Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Sicht- und Lärmschutzwände für den Balkon und Garten: praktisch und attraktiv

Hochwertige Sicht- und Lärmschutzwände, die Sie auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten anbringen können, sorgen für die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Mithilfe dieser zweckmäßigen Wände können Sie sich vor den neugierigen Blicken Ihrer Nachbarn genauso schützen wie vor der Lärmbelästigung durch den Straßenverkehr und Passanten. Sie entdecken im gut sortierten Angebot an Gartenzäunen und Sichtschutzwänden zahlreiche Modelle, die in unterschiedlichen Macharten gehalten sind. In jedem Fall zeichnen sich empfehlenswerte Sicht- und Lärmschutzwände durch ihren leichten Aufbau aus. Diesen können Sie ohne Schwierigkeiten anhand der Beschreibung in der Montageanleitung durchführen.

Welche Arten von Sicht- und Lärmschutzwänden sind für den Balkon und Garten bestellbar?

Grundsätzlich stehen massive Wände, die vollständig blickdicht sind und wirkungsvoll Lärm absorbieren, sowie filigranere Ausführungen zur Auswahl. Aus diesem Grund sollten Sie vor einer Kaufentscheidung erst prüfen, wie intensiv der erforderliche Schutz ausfallen sollte. Als reiner Sichtschutz kommen auch Spalieren infrage. Diese sehen besonders dekorativ aus, wenn Sie rankende Grün- und Blühpflanzen daran hochziehen. Für diesen Zweck eignen sich zum Beispiel Clematis, Efeu oder Glyzinien ausgezeichnet. Sie bekommen die Wände in Form von einzelnen Elementen mit unterschiedlichen Abmessungen. Diese lassen sich unkompliziert miteinander verbinden.

Welches Material wird verwendet?

Wenn Sie Sicht- und Lärmschutzwände zu günstigen Preisen suchen, sind Varianten aus PVC eine hervorragende Wahl. Sie punkten mit ihrer Wetterbeständigkeit und lassen sich unkompliziert pflegen – gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch beziehungsweise Abspritzen mit dem Gartenschlauch reichen vollkommen aus. Die Anmutung von Schutzwänden aus Holz ist ausgesprochen hochwertig und edel. Wenn Sie sich derartige Sicht- und Lärmschutzwände anschaffen möchten, können Sie sich zwischen vielen verschiedenen Holzarten, wie zum Beispiel Fichte, Birke und Eiche, entscheiden. Um das Naturholz zu konservieren, sollten Sie es nach Möglichkeit jedes Jahr mit Lasur oder einem Holzschutzmittel behandeln.

Was ist noch wissenswert?

Mit etwas Glück können Sie gebrauchte Schutzwände bestellen. Viele Anbieter verkaufen sie zu sehr günstigen Preisen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet