Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Shimano Angelsport-Stationärrollen – für Ihre besonderen Erlebnisse beim Angeln

Gerade in den warmen Monaten des Jahres wird das Angeln immer populärer. Die Ruhe, die Nähe zur Natur und die Möglichkeit sich etwas zurückzuziehen, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Doch für den Angelsport ist vor allem die richtige Angelrolle entscheidend. In diesem Bereich gibt es viele unterschiedliche Hersteller und Modelle. Diese unterscheiden sich vom Bremstyp und von der Art der Abwicklung der Spulen stark voneinander. Einfach zu bedienende Modelle sind die hochwertigen Stationärrollen von Shimano, die für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet sind. Rollen- & Spulen-Teile für den Angelsport bilden zusammen mit der richtigen Angelrolle die Grundlage für besondere Erlebnisse in der Natur.

Wofür eignen sich Stationärrollen?

Bei Stationärrollen handelt es sich um besonders einfach zu bedienende Angeln. Sie finden bei eBay verschiedene Modelle für die einzelnen Gewässer. Außerdem wird zwischen den zu angelnden Fischarten unterschieden. Der Hersteller bietet langlebige Angelrollen für das Karpfenfischen genau wie allgemeine Modelle, die in Seen oder an Flüssen zum Einsatz kommen. Bei einer Stationärrolle steht die Spule fest und die Schnur wickelt sich beim Auswerfen von der jeweiligen Spule ab. Dadurch ist diese Form der Angel auch für Anfänger im Angelsport gut zu bedienen.

Welche Stationärrollen gibt es von Shimano?

Grundsätzlich unterscheiden die einzelnen Stationärrollen sich durch die Bremsart. Bei eBay finden Sie Modelle mit einer Heckbremse, mit einer Frontbremse sowie den Freilauf. Die Frontbremse sitzt immer direkt vorne an der Spule der Angel, die Heckbremse befindet sich hinten. Bei der Frontbremse ist eine sehr feine Einstellung möglich, dabei sind diese Bremsen anfälliger gegen Verschmutzungen. Die Angelrollen von Shimano sind aber mit einem speziellen Schutz vor Schmutz und Feuchtigkeit ausgestattet. Beim Freilauf kann der Fisch eine bestimmte Menge Schnur abziehen, bis im Anschluss die Bremse in Kraft tritt. Diese Modelle nennen sich auch Angelsport-Freilaufrollen. Welches Bremssystem Sie bevorzugen, hängt auch immer von der Angelerfahrung genau wie von den Fischen ab, die Sie angeln möchten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet