Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Sauberes Arbeiten mit einem hochwertigen neuen Schleifteller

Sind Sie Hobby-Handwerker oder haben einen kleinen Schreinerei-Betrieb, dann benötigen Sie wahrscheinlich in regelmäßigen Abständen neue Schleifteller für Ihre Maschinen. Um möglichst wenig Geld hierfür aufbringen zu müssen, können Sie die Preise verschiedener Anbieter bei eBay miteinander vergleichen.

Was ist ein Schleifteller?

Bei einem Schleifteller handelt es sich um ein Produkt, das sowohl zum Schleifen als auch zum Entfernen von Beschichtungen verwendet wird. Bei eBay erhalten Sie günstige Schleifteller für Ihren Putzfräser oder Betonschleifer.

Der Schleifteller kann – abhängig vom Gerät – auf zwei unterschiedliche Art und Weisen angebracht werden:

  1. Festklemmen: Hierbei wird mithilfe der sogenannten Spannmuttern sowie des Spannflansches die Scheibe in die Maschine geklemmt.
  2. Spannmuttern: Eingearbeitete, feste Spannmuttern verhindern beim Schleifteller M14 dessen Lösen aus dem Gerät.

Die Standardgröße des Schleiftellers beträgt 150 mm im Durchmesser. Da diese Größe genormt ist, sind auch die Schleifteller-Maschinen darauf ausgelegt. Sie können also durchaus verschiedene Marken des Geräts und der Schleifaufsätze verwenden.

Welche Arten an Schleifteller-Segmenten gibt es?

Bei der Wahl des passenden Schleiftellers sollten Sie auf die Art des Segments beziehungsweise dessen Material achten. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Unterschiede:

  1. ​​​​​​​​​​​​​​Diamantsegment: Mit eingearbeiteten Diamanten ist das Schleifen von harten und mineralischen Untergründen (beispielsweise Beton oder auch Stein) kein Problem. Bei der sogenannten Sternanordnung der Diamanten kann nicht die komplette Breite der Schleifmaschine wirken, da die Edelsteine am Rand liegen und schon nach kurzer Zeit abrunden. Das komplette Gegenteil ist die Ringanordnung. Hier wird die volle Arbeitsbreite genutzt, allerdings kommen bei Verkantungen während des Arbeitens schnell unschöne Kratzer zustande.
  2. ​​​​​​​PKD-Segmente: Diese Art wird immer dann verwendet, wenn Estrich, Kleber, Spachtelmasse oder Altbeschichtungen entfernt werden müssen. Aufgrund der hohen Staubentwicklung wird er von Profis nur bei Geräten mit automatischen Absauger verwendet. Sind die PKD-Segmente eher klein, vibriert das Gerät im Regelfall sehr stark. Große Segmente sind hingegen sehr teuer. Sie arbeiten dafür aber auch sehr leise und effizient.
  3. ​​​​​​​Hartmetall-Splitt: Das Produkt aus Hartmetall ist bestens geeignet, um alte und hartnäckige Beschichtungen zu entfernen. Dabei können Sie sich zwischen planem und gewölbtem Splitt entscheiden. Während Ersteres sehr effizient und schnell arbeitet, kühlt das gewölbte Splitt den Schleifteller.

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Wo werden Schleifteller eingesetzt?

​​​​​​​Klett-Schleifteller, Schleifteller von Flex, Festo-Schleifteller und viele mehr werden in Verbindung mit den unterschiedlichsten Geräten verwendet. ​​​​​​​Im Großen und Ganzen lauten die gängigsten Varianten wie folgt:

  • Schleifteller für Bohrmaschinen
  • Schleifteller für Winkelschleifer
  • ​​​​​​​Schleifteller für Exzenterschleifer​​​​​​​
Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet