Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Schilder WCs – praktische, originelle oder nüchterne Kennzeichnungen

Sowohl im privaten Bereich als auch in Restaurants und Gaststätten finden Schilder für WCs häufig Anwendung. Die Schilder sollen in öffentlichen Gebäuden eine Unterscheidung zwischen Herren- und Damentoiletten ermöglichen und zu Hause zum Schmunzeln anregen und die Wohnung dekorieren. Unter anderem gibt es vorgefertigte Modelle, die lediglich noch angebracht werden müssen. Alternativ können die Schilder individuell graviert und somit an den jeweiligen Einsatzort angepasst werden. Unter anderem steht auf solchen Schildern „frei” und „besetzt” oder es sind lustige Sprüche wie „Getränkerückgabe” darauf zu finden. Neben Türstoppern sind solche Türschilder somit gleichermaßen praktische und stilvolle Utensilien.

Aus welchen Materialien werden Schilder für WCs hergestellt?

Sehr häufig wird bei der Herstellung von WC-Schildern auf Kunststoff gesetzt. Dieses Material zeichnet sich durch ein sehr geringes Eigengewicht aus, sodass die entsprechenden Schilder an nahezu jeder Tür angebracht werden können. Außerdem lässt sich Kunststoff leicht bearbeiten und in Form bringen. Demgegenüber punkten Varianten aus Edelstahl durch ihr schickes und edles Design. Außerdem sind solche Schilder sehr robust und widerstandsfähig und leisten über viele Jahre hinweg zuverlässige Dienste. Wer es hingegen natürlich mag, setzt auf Schilder für WCs aus Holz. Diese sehen ebenfalls sehr schmuck aus, brauchen allerdings eine intensivere Pflege als die anderen Varianten. Nicht zuletzt werden Acryl, Messing, Emaille und Aluminium häufig für solche Schilder verwendet.

Welche Designs stehen bei Schildern fürs WC zur Auswahl?

Unter anderem unterscheiden sich die WC-Schilder durch ihre Form. Einige sind wie Männer und Frauen geformt, andere zeigen Herzen oder sind ganz klassisch rund beziehungsweise eckig designt. Außerdem stehen, ähnlich wie bei Türkränzen und Türvorhängen, vielfältige Farben zur Auswahl. Besonders gängig sind Schilder in Schwarz, Silber und Weiß, aber auch Varianten in Gold, Gelb und Natur sind häufig anzutreffen. Es ist wichtig, das Design der jeweiligen Schilder auf den eigenen Wohnbereich anzupassen, damit diese harmonieren und eine wunderschöne Atmosphäre entsteht.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet