Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Schiebetor freitragend – praktisch und seriös fürs Heim oder Geschäft

Das freitragende Schiebetor ist eine Variante im Bereich Eisenwaren-Tore. Es gibt unter anderem auch noch Flügeltore und Garagentore & Zubehör. Wenn Sie etwas haben, das Sie gerne schützen möchten, ob vor Blicken oder auch vor Diebstahl, dann bietet sich ein Tor an, welches Ihr Hab und Gut zuverlässig bewacht. Dabei sieht es sehr stilvoll aus und verleiht beispielsweise Ihrer Geschäftseinfahrt einen professionellen Look.

Wo werden freitragende Schiebetore eingesetzt?

Freitragende Schiebetore sichern private und gewerblich genutzte Zufahrten zuverlässig. Bei Schnee, Schmutz oder Geländeunebenheiten haben Sie den Vorteil, dass sie ohne Bodenlaufschiene auskommen. Die Tore „schweben“ sozusagen über der Einfahrt, was erheblich weniger Reibung erzeugt. Spezielle Rollenböcke aus Polyamidkunststoff tragen die ganze Konstruktion. Diese sind geräusch- und verschleißarm, sodass sie langfristig unbedenklich und wartungsfrei eingesetzt werden können.

Welche Variationen gibt es?

Zunächst einmal kann man zwischen verschiedenen Materialien wählen: Stahlkonstruktion oder komplett feuerverzinkt. Die passende Länge kann ausgewählt werden. Dann gibt es die freitragenden Schiebetore in den verschiedensten RAL Farbtönen. Des Weiteren kann man zwischen unterschiedlichen Stäben wählen: z. B. senkrechte Füllstäbe oder Doppelstab-Gitterelemente. Dann bleibt noch die Wahl zwischen der manuellen Variante und der elektrisch betriebenen Version, die mit Funkfernbedienung betrieben werden kann.

Welche Vorteile hat ein Schiebetor freitragend gegenüber anderen Torvarianten?

Zum einen die platzsparende Raumnutzung. Sie benötigen weniger Platz nach außen oder innen zur Toreinfahrt. Sie sind weniger anfällig für Mängel, da sie ohne Bodenlaufschiene auskommen. Somit sind sie auch bei Schnee einsatzfähig und können auch nicht durch Verschmutzungen in der Laufschiene blockiert werden. Außerdem sind sie durch die Rollen extrem leichtgängig und daher einfach zu bedienen. Man kann auswählen, zu welcher Seite der Einfahrt es sich öffnen soll und es auch, wenn gewünscht, nur zum Teil öffnen. Zudem kann das Schiebetor auch nachträglich noch mit einem Elektroantrieb ausgestattet und mit einer praktischen Funkfernbedienung betrieben werden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet