Schaumstoff-Würfel

Schaumstoff Würfel zum Spielen und Therapieren

Die Würfel aus Schaumstoff dienen bei Weitem nicht nur als Spielzeug für Kleinkinder, sondern erfreuen sich einer vielfältigen Nutzung. Sie können als Sitzgelegenheit zu Messen oder ähnlichen Events in verschiedenen Farben genutzt werden. Selbst in einer Bar kommen Sie als Loungehocker infrage, sie lassen sich wunderbar in ein bestehendes Ambiente integrieren und helfen, die Atmosphäre aufzulockern. Darüber hinaus kann auch die Medizin damit etwas anfangen. Für Patienten mit Bandscheibenvorfall gehören die Schaumstoffwürfel zum medizinischen Bedarf in der Therapie. Die Würfel werden als Hilfe für Übungen in der Krankengymnastik so eingesetzt, dass die Wirbelsäule entlastet wird. Sie werden gerade nach einem Bandscheibenvorfall oder einer Operation der Bandscheibe vom Orthopäden empfohlen. Ob in der Praxis beim Therapeuten oder zu Hause, es gibt vielerlei Übungen mit den Würfeln, die für eine erfolgreiche Therapie sehr nützlich sein können.

Warum sind die Würfel für Kleinkinder so praktisch?

Würfel aus Schaumstoff kommen für draußen und drinnen infrage. Kleinkinder spielen begeistert damit, sie können darauf turnen, von oben springen und mit den bunten Würfeln wunderbar Türme bauen. Sie bereichern jedes Kinderzimmer, jeden Bestand an Outdoor-Spielzeug und fehlen auch in kaum einer Kleinkindereinrichtung. Das große Plus ist ihre Sicherheit, denn die Kinder wie ihre Eltern brauchen kaum Verletzung im Umgang mit den Schaumstoffgegenständen zu befürchten. Für das Spielen ist es wichtig, dass der Schaumstoff FCKW-freie Eigenschaften aufweist, sodass auch die Berührung mit der neugierigen Kinderzunge zu keinen gesundheitlichen Problemen führen kann. Mit den Würfeln sind auch viele Spiele drinnen wie draußen möglich, in handlichen Ausführungen können sie auch zum Ballwerfen als Spielzeugball auf dem Spielplatz genutzt werden.

Welche Größen haben die Würfel?

Schaumstoff-Würfel gibt es als Spielzeug für draußen oder im Innenbereich in einem sehr breit gefächerten Angebot in verschiedenen Größen. Die Jüngsten freuen sich über XXL-Leicht-Bauklötze im Kindergarten, mit den großen bunten Würfeln bereitet es einen Riesenspaß Burgen und Landschaften zu bauen. Selbst beim Einstürzen einer wackligen Konstruktion wird es für die Kinder zu keiner Zeit gefährlich. Im Gegenteil, das freudige Kreischen wird eher noch größer, wenn so ein Würfel ein Kind streift. Durch das geringe Gewicht lassen sie sich auch von den ganz Kleinen ohne Probleme an- und hochheben. Bunte Würfel, die mit Nummern bedruckt sind, können für tolle Würfelspiele verwendet werden und erzielen ach einen nicht zu unterschätzenden Lerneffekt. Pädagogisch wertvoll sind die Schaumstoff-Nummernwürfel auf jeden Fall, denn die Kinder lernen hier die Zahlen von klein auf und das auf eine herrlich spielerische Art und Weise.