Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Facticen: Dekorationsobjekte mit Seltenheitswert und dem besonderen Etwas

Möchten Sie Ihr Badezimmer oder Ihren Schminktisch mit einem einzigartigen, ganz besonderen Blickfang bestücken? Vielleicht besitzen Sie eine eigene Parfümerie oder einen Beautysalon und suchen nach einer ausgefallenen Dekorationsidee für das Schaufenster? Für Einsätze dieser Art sind Facticen wie geschaffen. Sie sind jedoch weit mehr als charmante Dekorationsobjekte. Inzwischen werden Facticen als begehrte Sammelobjekte gehandelt, weil sie in stationären Ladengeschäften in der Regel so nicht zu erwerben sind. Und viele Sammler von Parfum-Miniaturen und Parfum-Flakons erfreuen sich daran, ihre Kollektionen um ein außergewöhnliches Exemplar erweitern zu können.

Was sind Facticen?

Bei Repliken beziehungsweise Nachbildungen von Parfumfläschchen spricht die Parfumbranche von Facticen. Der Begriff stammt aus dem Französischen und bedeutet "Attrappe". Sie sind der Form der Originalflakons exakt nachempfunden, werden zumeist aber in stark vergrößerten Ausführungen hergestellt. Ihr Fassungsvermögen kann zwischen 500 Millilitern und mehreren Litern liegen. Gefüllt sind die übergroßen Dummys mit Facticenwasser - einer Flüssigkeit, die das Originalparfum farblich abgestimmt ersetzt, normalerweise selbst aber keine Duftstoffe enthält. Guerlain, Chanel, Gucci oder Joop: Facticen gibt es von verschiedenen beliebten Parfummarken. Im Handel sind sie kaum zu bekommen, da den Schauverpackungen seitens der Hersteller vornehmlich die Funktion als Werbeträger oder Dekorationsexponat in Parfümerien zugedacht ist.

Was bestimmt den Wert von Facticen?

Bei eBay finden Liebhaber von Facticen eine große Auswahl. Wegen Geschäftsaufgabe, oftmals auch wegen Platzmangel oder Wohnungswechsel werden Sammlungen aufgelöst und die schönen Stücke von Privatleuten oder Gewerbetreibenden in Auktionen oder zum Sofortkauf angeboten. Der Wert einer Factice bemisst sich dabei nach verschiedenen Faktoren. Ausschlaggebend ist zum Beispiel der Seltenheitsgrad und damit das knappe Angebot eines Exemplars. Auf Käuferseite entscheiden der Beliebtheitsgrad und eine erhöhte Nachfrage über den Sammlerwert. Ebenfalls wichtig ist der Pflegezustand der Factice. Gibt es abgeplatzte Stellen im Glas oder Kratzer in der Verschlusskappe, dann können Beschädigungen dieser Art den Preis durchaus mindern.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet