Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Dragon Figuren – aus historischen Epochen oder populären Fantasiewelten

Als Erstes verwendete das Hong Kong Spielzeug-Unternehmen Dragon Models Limited für seine Actionfiguren, Fahrzeuge und Gegenstände den Begriff Dragon Figures. Die Modelle entstammten zunächst historischen Epochen (Ritterzeit, Weltkriege etc.). In zunehmender Anzahl und Vielfalt gesellten sich nach und nach Figuren aus mittlerweile ungezählten populären Horror- und Fantasy-Universen hinzu. Da allerdings der Begriff „Dragon Figuren“ nicht geschützt ist, erscheinen mittlerweile diese Figuren auch von anderen mehr oder weniger namhaften Herstellern wie Mattel, Marvel, Star Wars oder Hasbro.

Was sind Dragon 16 Figuren?

Das „16“ bezieht sich auf die Größe. Eine Dragon 16 Figur wurde also im Maßstab 1:16 gefertigt. Das Modell einer im Original 180 cm großen Figur ist damit exakt 11,25 cm, ein Modell der Größe 1:6 dagegen genau 30 cm groß. Die meisten Figuren besitzen eine dieser beiden Größen.

Woraus bestehen die Figuren?

Sie bestehen aus robustem, formstabilem und abwaschbarem Kunststoff. Es gibt jedoch auch Modelle, die mit Glas-, Metall- oder Gummielementen versehen sind.

Was sollte ich beim Aufstellen der Figuren beachten?

Gruppierte Fantasyfiguren sollten möglichst derselben Welt entstammen. Spiderman beispielsweise neben Gollum zu stellen, kommt nicht gut. Stattdessen sollten Sie ihn neben seine Superhelden-Kollegen oder seine Erzfeinde wie Doc Octopus platzieren. Bei militärhistorischen Figuren kann es aber durchaus reizvoll sein, die gleichen Dienstgrade verschiedener Epochen – beispielsweise Fußsoldaten – nebeneinander zu stellen.

Welche Figuren sind am wertvollsten?

Sehr preisgünstige Figuren werden oft aus einem Stück gefertigt. Sie sind unbeweglich und nicht sonderlich detailreich. Je mehr Details und je mehr bewegliche Elemente eine Figur aufweist, desto wertiger ist sie. Manche Figuren können sogar sprechen oder springen.

Welche Dragon Figuren-Sets sind am populärsten?

Von zeitloser Popularität sind Soldaten und Gerätschaften des Zweiten Weltkriegs sowie aus der Ritterzeit. Kultstatus besitzen auch Figuren aus dem Star Wars-, Herr der Ringe-, dem Superhelden- sowie dem Harry Potter-Universum. Die Popularität der meisten sonstigen Figurensets ist dagegen zumeist temporärer Natur und hängt vor allem davon ab, welche Filme oder Spiele gerade „in“ sind. Die Popularität bestimmter Themen-Sets unterscheidet sich stark nach Land und Kontinent. So sind in den USA Militärfiguren sehr beliebt, im asiatischen Raum Anime Figuren und hierzulande die Transformers-, X-Men- und Superhelden-Figuren.

Worauf sollte ich beim Kauf von Action Figuren achten?

Viele Figuren werden in kleinen Editionen verkauft. Natürlich ist es schön, wenn Sie ein vollständiges Themen-Set besitzen, etwa sämtliche erschienenen Figuren aus den Harry Potter-Filmen. Achten Sie bei günstigen gebrauchten Actionfiguren auf Vollständigkeit, denn abnehmbare Teile wie etwa Waffen, gehen gerne mal verloren.







Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet