Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

SAE Viskosität 0W30 – Motoröl für eine reibungslose Schmierung

Beim SAE Viskosität 0W30 Öl handelt es sich um ein Motorenöl mit bestimmten Schmiereigenschaften. Je nach Vorgabe eines Motoren- oder Fahrzeugherstellers ist genau vorgeschrieben, welches Öl in welchen Verbrennungsmotor eingefüllt werden darf. Frisches Öl verleiht Ihrem Motor eine verbesserte Schmierfähigkeit und vermindert somit auch den Verschleiß. Somit hat der Motor auch eine längere Lebensdauer. SAE Viskosität 0W30 ist besonders bei niedrigen Temperaturen bis zu -40° C immer noch pumpbar und somit besonders für den Einsatz in sehr kalten Ländern und Regionen geeignet. Erhältlich sind kleinere Mengen, zum Beispiel Flaschen mit je 1 Liter, bis hin zu großen Kanistern mit bis zu 20 Litern. Bei eBay gibt es neben Motorenöl auch noch Kfz-Getriebeöle und sonstige Öle, Pflege- & -Schmiermittel für Kfz Fahrzeuge.

Welche Aufgaben hat Öl im Motor?

Jeder Verbrennungsmotor benötigt Schmiermittel, um einen reibungslosen Betrieb zu garantieren. Er schmiert ständig die sich auf und ab bewegenden Kolben im Zylinder, sowie weitere andere mechanische Teile im Motor. Reibung sorgt für einen höheren Verschleiß der Metallbauteile, dem das Schmieröl entgegenwirkt und diesen verhindert. Außerdem sorgt das SAE Viskosität 0W30 für die Neutralisation von Säuren und leitet Hitze ab. Im Motorraum und an den Bauteilen kann keine Oxidation stattfinden und somit auch kein Rost entstehen. Gleichzeitig wird die Ablagerung von Schlamm verhindert und der Motor aktiv gereinigt.

Was sagt die Viskosität über Öl aus?

Bei der Viskosität von SAE Öl handelt es sich um eine Maßangabe, die den Fließwiderstand bzw. die Zähflüssigkeit angibt. Jedes Motorenöl ist mit einer bestimmten Viskosität klassifiziert. Je höher der Wert ist, desto zähflüssiger ist auch das Öl. Bei Temperaturunterschieden verändert sich auch die Viskosität und damit der Fließwiderstand. Somit sind bestimmte Ölsorten für bestimmte heiße oder kalte Regionen geeignet, in denen ein Temperaturbereich von zum Beispiel -10° bis +30° angegeben ist. Dann ist auch die Rede von einem Mehrbereichsmotorenöl für das ganze Jahr.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet