Rittal Schaltschrank: So bringen Sie Ordnung in alle elektrischen Leitungen und Schaltkreise

Mit dem praktischen Rittal Schaltschrank brauchen Sie keine Angst zu haben, dass ein Kabelsalat entsteht oder die Schaltkreise unübersichtlich angeordnet sind. Das einfache System mit dem stabilen Schrank verspricht Sicherheit und Schutz vor Feuchtigkeit und unerwünschtem Zugriff.

Welche Vorteile bietet der Schaltschrank?

Elektriker kennen das Problem zur Genüge. Dort ein Kabel, hier ein Kabel und die Kanäle sorgen zusätzlich für Chaos. Die Rittal Gehäuse und Schaltschränke halten die Unordnung in Grenzen, sodass Sie sich an dem übersichtlichen Anblick eines einwandfrei funktionierenden Schrankes erfreuen können. Als Schaltschrankbauer wissen Sie gewiss um die Vorzüge eines Schrankes, denn es kostet viel Zeit und Geld. Die professionelle Kabelinstallation spart Platz und bietet vielen Kabeln sowie Kanälen eine neue Heimat. Wer es zu Beginn nicht übertreibt mit der Vielzahl an Kanälen, der gewinnt dann die Freude eines Schaltschrankes, der problemlos geöffnet werden kann, ohne dass die Kabel herausquellen.

Worauf sollte man beim Bau eines Schaltschrankes achten?

Idealerweise sind elektrische Rittal Schaltschränke hervorragend geeignet, um schwere Kabel optimal zu verlegen. Außerdem können Sie die Installationen viel sicherer durchführen und Kabel selbst unter extremen Bedingungen befestigen. So ist die Befestigung auch bei Kälte oder Hitze gewährleistet und lässt eine langfristige Stabilität erwarten. Die Verdrahtungskanäle werden ohne Schrauben befestigt, denn mit speziellen Nietsetzwerkzeugen ist die Verarbeitung wesentlich einfacher möglich. Zudem können sie Kabelbinder in den Verdrahtungskanälen verwenden und die Kabel platzsparend bündeln. Um die Übersichtlichkeit beizuhalten, kennzeichnen Sie alles mit Etiketten, Thermodruck und Kabelmarkierern. So passt alles in dem Schaltschrank und Sie werden sich langfristig über Lob und perfekte Übersicht freuen.

Weshalb ist ein professioneller Schaltschrankbau so wichtig?

Es geht nicht allein um die Ordnung oder die Zeitersparnis eines tadellos verlegten Schrankes. Es sollte jeder, der Zugriff zu dem Rittal Schaltschrank benötigt, sich auf den ersten Blick orientieren können. Schön, wenn es eine Person ist, die sich auskennt, nur was tun, wenn diese Person mal nicht greifbar ist und die individuell verlegten Kanäle und Eigenbezeichnungen für andere nicht nachvollziehbar sind? Das kann Ihnen zum Glück nicht passieren, da Sie mit Rittal elektrische Anschlussdosen und Gehäuse nutzen, um die Vielfalt der Produkte auszukosten und ein professionelles Kabelmanagement zu bieten. Somit wird dieses Management deutlich vereinfacht und bietet eine Systemlösung mit verschiedensten Zubehörteilen für den ehrgeizigen Schaltschrankbauer. Damit wird schnelles und sauberes Arbeiten ermöglicht, um den eigenen Qualitätsanspruch zu steigern und die eigene Arbeit bestmöglich zu präsentieren. So macht das Arbeiten an einem Schaltschrank richtig Spaß.