Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Wunderschöne religiöse Anhänger & Pilgermedaillen für jeden Geschmack

Für gläubige Menschen haben religiöse Anhänger & Pilgermedaillen ganz wunderbare Eigenschaften: Man spricht ihnen zu, vor Unheil zu schützen, Kraft zu schenken und den Schutz Gottes und seiner Heiligen auf den Träger zu übertragen. Deswegen führen viele Menschen solche Kleinode mit sich oder haben sie beispielsweise in ihrem Auto liegen. Man kann solche religiösen Anhänger & Pilgermedaillen als Kette um den Hals zu tragen oder sie im Portemonnaie mit sich führen. Sie sind Teil der religiösen Volkskunst, weswegen es sie in unterschiedlichen Formen und aus vielfältigen Materialien gibt. Neben der religiösen Seite kommen somit auch ästhetische Gesichtspunkte zum Tragen.

Welche unterschiedlichen Arten von religiösen Anhängern & Pilgermedaillen gibt es?

Es gibt eine Vielzahl an Medaillen, die religiösen Menschen als Beistand dienen oder aus denen sie Kraft und Hoffnung ziehen. Sie werden meist an Ketten um den Hals getragen. Zudem stehen Plaketten und Souvenirs zur Auswahl, die zu Hause als Schmuckstücke oder als Schutzbringer im Auto aufbewahrt werden. Vor allem Andenken an den bekannten Jakobsweg erfreuen sich großer Beliebtheit. Zu den religiösen Anhängern & Pilgermedaillen gehören aber auch Rosenkränze. Diese können um den Hals getragen oder in der Hosen- beziehungsweise Jackentasche aufbewahrt werden und helfen dem Träger beim Beten: Jede Perle steht für ein Gebet.

Welche Formen und Designs spielen bei religiösen Anhängern & Pilgermedaillen eine Rolle?

Religiöse Anhänger & Pilgermedaillen gibt es aus unterschiedlichen Materialien. Einige sind aus kostbarem Gold oder Silber gefertigt und haben somit einen großen Wert. Besonders natürlich und schlicht sind demgegenüber Varianten aus Holz gehalten. Sie stehen für das Einfache und Transzendente, auf das sich der Mensch stärker konzentrieren soll als auf das Weltliche. Außerdem gibt es solche Schmuckstücke in ganz unterschiedlichen Formen. Neben Kreuzen sind beispielsweise Herzen und Jakobsmuscheln sehr begehrt. Es gibt aber auch schöne Ringe. Besonders nachgefragt sind zudem religiöse Anhänger und Pilgermedaillen aus der Zeit nach 1945.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet