Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Wasserkocher für LKW – praktisches Utensil für Fernreisen

Ein Wasserkocher für LKW ist besonders praktisch für Fernfahrer, die sich unterwegs selbst mit einem Kaffee, einem Tee oder einer Suppe versorgen möchten. Er kann aber natürlich auch in einem Auto, einem Wohnmobil oder auf einem Boot verwendet werden.

Die Geräte verfügen über einen 12V- bzw. 24V-Anschluss, welcher direkt über den im Fahrzeug vorhandenen Zigarettenanzünder betrieben werden kann.

Was sollte beim Kauf eines Wasserkochers für LKW beachtet werden?

Vor dem Kauf eines LKW-Wasserkochers sollten Sie wissen, dass ein solches Gerät nicht mit der Leistung eines herkömmlichen Gerätes für Zuhause mithalten kann. Es dauert bei einem Wasserkocher für LKW erheblich länger, bis das Wasser erhitzt ist. Hierbei sollten Sie zusätzlich beachten, dass ein Gerät, welches lediglich über 12V verfügt, längere Zeit für das Erhitzen benötigt als ein Wasserkocher für LKW mit 24V. Weiterhin haben Geräte mit 12V meist ein geringeres Fassungsvermögen.

Wie finde ich das richtige Gerät für mich?​​​​​​​

​​​​​​​​​​​​​​Sie sollten sich zunächst überlegen, wofür Sie den Wasserkocher benötigen. Möchten Sie nur Wasser für eine Tasse Kaffee erhitzen oder benötigen Sie eine größere Menge heißes Wasser? Je nach Bedarf sollten Sie ein passendes Gerät wählen. Es sind Geräte mit einer Füllmenge zwischen 0,5 und 1,3 Liter erhältlich. Kleinere Geräte sind handlicher und können einfacher verstaut werden als größere.

Außerdem sollten Sie wissen, ob es Ihnen wichtig ist, dass das Wasser möglichst schnell erhitzt ist, oder ob Ihnen eine längere Wartezeit nichts ausmacht. Sollten Sie Wert auf Schnelligkeit legen, sind Sie mit einem LKW Wasserkocher mit 24V besser beraten.

​​​​​​​Welche Sicherheitskriterien sollte ein Wasserkocher für LKW erfüllen?​​​​​​​

​​​​​​​Ein sicherer Betrieb des Geräts ist natürlich wichtig. Hier sollten Sie darauf achten, dass der Wasserkocher über eine Abschaltautomatik und einen Überhitzungsschutz verfügt. So kann sichergestellt werden, dass es zu keinen Beschädigungen durch einen zu langen Betrieb des Geräts kommt.

Bei einem Wasserkocher für LKW sollten Sie außerdem darauf achten, dass die Länge des Kabels ausreichend ist. Das Kabel sollte so lang sein, dass Sie das Gerät an einem sicheren Platz in Ihrem Fahrzeug abstellen können. So kann verhindert werden, dass es durch Umkippen des Geräts zu Verletzungen kommt.​​​​​​​

​​​​​​​Aus welchem Material sollte der Wasserkocher für LKW gefertigt sein?

​​​​​​​​​​​​​​Am schnellsten kann Wasser in Geräten aus Metall erhitzt werden. Hier sollte jedoch beachtet werden, dass das Metall sich stark erhitzen kann. Wasserkocher aus Kunststoff erhitzen sich nicht so stark und sind somit optimal für den Einsatz in LKW und anderen Fahrzeugen geeignet.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet