Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Rehabuggys sind für Kinder mit Handicap ein wichtiges Hilfsmittel

Kleinkinder mit Handicap sind oft länger darauf angewiesen, geschoben zu werden, als gesunde Jungen und Mädchen. Da mit dem Körperwachstum auch das Gewicht zunimmt, stoßen klassische Buggys oftmals an ihre Grenzen. Sie sind im besten Fall für maximal 20 kg Körpergewicht geeignet. Für Familien gibt es deswegen die sogenannten Rehabuggys. Der Rehabuggy ist ein wichtiges Hilfsmittel im Alltag und ermöglicht es betroffenen Kindern an vielen Erlebnissen teilzunehmen. Er ist robuster als die herkömmlichen Modelle, ist aber aufgrund der hochwertigen Materialien recht wendig.

Wie lange kann der Rehabuggy verwendet werden?

Wie Elektromobile gibt es natürlich auch die Rehabuggys in verschiedenen Varianten. Einige Modelle können beinahe bis ins Erwachsenenalter genutzt werden. Sie sind mit Polsterungen erhältlich, sodass die Kinder darin besonders bequem sitzen. Damit eine lange Nutzung möglich ist, ist das Design meist extrem neutral gestaltet. Eine Anwendung dieser speziellen Buggys ist ab einem Alter von etwa sechs Monaten anzuraten. Wichtig ist allerdings, dass die Kinder schon frei sitzen können. Ist dies nicht der Fall, müssen die sogenannten Reha-Kinderwagen verwendet werden. Während Gehstützen und -hilfen oftmals für kurze Strecken genutzt werden, ist für größere Distanzen der Buggy unerlässlich.

Was macht die Reha-Buggys so besonders?

Nicht nur in ihrer Belastungsgrenze unterscheiden sich die Reha-Buggys von den klassischen Buggys, sondern auch in ihrer Ausstattung. So können sie auf verschiedene Krankheitsbilder abgestimmt werden. Die einfachste Ausführung besitzt nur einen Beckengurt, mit dem das Kind gesichert wird. Die klassischen Verstellmöglichkeiten, wie Sie diese vom Kinderwagen kennen, gibt es hier nicht. Es gibt Sondermodelle für Kinder mit Epilepsie. Hier wird eine spezielle Kantelung im Sitz- und Rückenbereich verarbeitet. Diese ermöglicht, das Kind im Notfall zügig in die Liegeposition zu bringen. Auch für den Rehabuggy ist einiges an Zubehör verfügbar. Neben Sonnenschirm und Regenverdeck gehört dazu der Schlupfsack für die kälteren Tage. Entdecken Sie das Angebot von eBay. Hier können Sie Rehabuggys gebraucht kaufen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet