Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Rauenstein – Geschirr und andere schöne Produkte aus edlem Porzellan

Die Artikel der Porzellanfabrik Rauenstein sind bei eBay ausschließlich gebraucht erhältlich. Seit 1930 existiert dieses Unternehmen nicht mehr. Es hatte seinen Firmensitz in der gleichnamigen thüringischen Stadt, in der man es 1783 gründete. In den vielen Jahrzehnten bis zur Schließung des Betriebs entstanden zahlreiche Liebhaberstücke, die sich bei Sammlern in aller Welt außerordentlicher Beliebtheit erfreuen.

Welche Produkte stellte die Porzellanfabrik Rauenstein her?

Zum Sortiment von Rauenstein gehörten zahlreiche Gebrauchsgegenstände aus Porzellan – von Tellern über Kännchen bis hin zu kompletten Geschirr-Sets. Zusätzlich stellte Rauenstein attraktive Dekorationsartikel, wie beispielsweise kunstvoll gestaltete Figuren, her. Als Vorlage dienten unter anderem christliche Heilige, indische Gottheiten und Figuren aus der griechischen Mythologie. Ebenso bekannt war das Unternehmen für seine Puppenköpfe. Wenn Sie sich hauptsächlich für Puppen interessieren, stellen die Hummel-Porzellan-Objekte aus dem Sortiment von eBay eine interessante Alternative dar.

Welchen Stil weisen die Geschirrteile und Dekorationsartikel von Rauenstein auf?

Die Kreationen aus dem Hause Rauenstein lassen sich grob in zwei Gruppen unterteilen. Bis 1850 entstanden viele Produkte im Biedermeier-Stil, darunter hübsche Kännchen mit Strohblumenmuster, Stövchen und schöne Geschirr-Artikel. Allgemein bekannt ist beispielsweise die Serie mit einem blauen Vogelmuster. In den späteren Jahren entstanden zahlreiche Produkte im Art déco-Stil. Zum Sortiment von Rauenstein gehören ebenfalls viele Geschirrteile mit Motiven, die für das Delfter Porzellan typisch sind.

Woran erkennt man echtes Rauenstein-Porzellan?

Die Porzellanfabrik Rauenstein kennzeichnete ihr Porzellan in den Anfangsjahrzehnten mit zwei gekreuzten Fahnen. Diese Signatur führte aber oftmals zu Verwechslungen mit den Meissener-Porzellan-Objekten. Aus diesem Grund beschlossen die Geschäftsführer von Rauenstein nach lang andauernden Streitigkeiten mit der Porzellanmanufaktur Meissen, eine andere Signatur zu verwenden. Seitdem versah man die Produkte dieser Marke auf ihren Unterseiten mit einem R, einem R mit Punkt, R-n, einem Stern in der Farbe Rot, Blau, Purpur oder Grün oder mit zwei gekreuzten Fahnen und dem Zusatz Rn oder R-n.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet