Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen K��ufer.

Rasentraktor für Komfort und Effektivität beim Mähen

Die körperliche Anstrengung mit einem Handrasenmäher ohne Antrieb ist in einem großen Garten beachtlich und bei heißen Temperaturen für manche Menschen sogar gesundheitsgefährdend. Mit einem Rasentraktor wird diese Arbeit jedoch zum Spaß, da Sie sich lediglich um die Steuerung der Maschine kümmern müssen. Obwohl die Aufsitzmäher ziemlich groß sind, kürzen die Schneidwerke von hervorragenden Modellen das Gras auch in den Ecken einer Wiese mit einer hohen Effektivität.

Worin zeigen sich die Unterschiede von Rasentraktormodellen?

Verschiedene Modelle von Rasentraktoren unterscheiden sich zunächst vor allem in ihrer Größe. Wer über einen durchschnittlich großen Garten verfügt, kommt mit einer kleineren Variante gut zurecht und spart bei der Lagerung Platz. Alternativ entdecken Sie bei eBay breitere Aufsitzmäher, die mit ihrem Gewicht zum Beispiel Golfplätze dennoch nicht zu stark belasten. Darüber hinaus finden Sie sowohl Traktoren mit Fangkörben als auch Mulchmäher, die zerkleinertes Schnittgut mit passendem Rasenmäherzubehör in eine bestimmte Richtung direkt wieder auswerfen. Dadurch werden ihren Pflanzen während des Mähens gesunde Nährstoffe zugeführt.

Wovon profitieren Gartenbesitzer mit einem Aufsitzmäher?

Wenn Sie einen Rasentraktor auf einem komfortablen Fahrersitz steuern, erreichen Sie problemlos eine konstante Geschwindigkeit. Damit sorgen Sie für ein äußerst gleichmäßiges Mähen einer Wiese. Außerdem fällt es Ihnen ohne körperliche Anstrengungen leichter, den Überblick zu behalten und keine Rasenflächen zu übersehen. Zugleich profitieren Sie auf Ihrem Aufsitzmäher von einer guten Sichtposition. Aus diesem Grund bemerken Sie auch auf dem Rasen liegende Gegenstände, bevor es zu spät ist. Zudem stellt die Zeitersparnis beim Rasenmähen einen weiteren Vorteil von schnellen Traktoren dar.

Welche Ausstattungsmerkmale von Rasentraktoren sind besonders nützlich?

Bei der Auswahl eines Rasentraktors lohnt es sich, insbesondere auf die Antriebsart zu achten. Während ein einfacher Heckantrieb auf flachen Wiesen meistens genügt, verhindert ein Allradantrieb sogar auf einem unebenen Untergrund oft das Durchdrehen der Räder und schont somit das Gras. Weitere praktische Ausstattungsmerkmale von vielen Aufsitzmähern sind unter anderem Frontscheinwerfer, Sitzfederungen und Durchsteigerahmen für den bequemen Aufstieg.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet