Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Der LiPo-Akku – wichtiges Zubehör für den RC-Modellbau

LiPo ist die Kurzbezeichnung für Lithium-Polymer-Akkumulator. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Bauform der bekannten Lithium-Ionen-Akkus. Der größte Unterschied besteht darin, dass bei LiPos keine flüssigen Elektrolyte, sondern feste bis gelartige Folien auf Polymerbasis verwendet werden. So lassen sich leicht unterschiedliche Formen von Akkus herstellen, wie sie besonders im Modellbau gefragt sind. Dabei kommen die Energielieferanten sowohl beim Antrieb unterschiedlicher Modelle als auch in der Fernsteuerung bei Sendern und Empfängern zum Einsatz. Bei eBay finden Sie RC-Modellbauakkus mit LiPo mit unterschiedlichen Kapazitäten neu oder günstig gebraucht aus 2. Hand.

Was ist RC-Modellbau?

Funktionsfähige Modelle, die mit einer Funkfernsteuerung in Betrieb genommen werden können, bezeichnet man mit den englischen Begriffen Remote Controlled oder Radio Controlled (RC). In der Modellbauwelt gibt es nur sehr wenige Einschränkungen, sodass Sie im RC-Modellbau unter anderem folgende Nachbauten finden:

  • Automodelle
  • Flugzeugmodelle
  • Schiffsmodelle

Der Antrieb kann je nach Ausführung mit einem

  • Verbrennungsmotor
  • Elektromotor oder
  • durch Windkraft (bei Segelschiffen und Segelflugzeugen)

erfolgen. Die Fernsteuerung erfolgt per Funk und benötigt dazu einen Empfänger am Modell und einen Sender in der Steuerungseinheit. Sende- und Empfangsmodule sind in der Regel mit hochwertigen Akkus (LiPo-Akkus) ausgestattet.

Wie sind Lithium-Polymer-Akkus aufgebaut?

Die Komponenten eines Akkus sind in der Regel immer gleich. Sie bestehen aus

  • der Stromzuführung
  • einer negativen Elektrode aus Graphit
  • einer positiven Elektrode mit einem Metalloxid (bei LiPo-Akkus ist das Lithium)
  • einem Elektrolyt, das bei LiPo-Akkus aus einer festen oder gelartigen Folie besteht.

Die Folie ermöglicht unterschiedliche Bauformen. Im RC-Modellbau kommen in der Regel Zellen in Taschenformat zum Einsatz. Sie können aus einzelnen Zellen oder in einem Akku-Pack gefertigt werden.

Welche Eigenschaften weisen Lithium-Polymer-Akkumulatoren auf?

Die beste Ionenleitfähigkeit erreichen diese Akkus bei Raumtemperatur. Ist die Umgebung sehr kalt oder wärmer als 60 Grad Celsius, kann es zu Leistungseinschränkungen kommen. Da hier kein flüssiges Elektrolyt verwendet wird, benötigen diese Akkus nicht zwingend ein festes Gehäuse. Häufig kommen sogenannte Verbundfolien um Einsatz. Beachten Sie, dass Sie im RC-Modellbau für die Lithium-Polymer-Akkus besondere Stecker und Schalter benötigen. Wenn Sie Secondhand-Ware kaufen möchten, empfiehlt sich die Anschaffung eines LiPo-Akku-Prüfgerätes, damit Sie die einwandfreie Funktion messen können. Ältere Akkumulatoren verfügen möglicherweise nicht über hitzebeständige Separatoren aus Keramik, die die mechanische Belastbarkeit erhöhen. Um Beschädigungen an Ihren RC-Modellen zu vermeiden, sollten Sie darauf beim Kauf unbedingt achten. Akku-Packs sind in der Regel mit einem Batterie-Management-System (BMS) ausgestattet. Dieses stellt eine Angleichung der Ladung der einzelnen Zellen im Zellverbund sicher.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet