Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Porzellan-Keramik-Antiquitäten-Kunst bei eBay

Porzellan-Antiquitäten & Kunst, wie z.B. Hermes Toucans Geschirr, gehören zu den beliebtesten Artikeln in Antiquitätenläden. Suchen Sie aber auch gezielt nach Krautheim Wiesengrund Geschirr. Vielleicht liegt das daran, dass sie über viele Jahrzehnte ihre Schönheit bewahren. Ob für eine Sammlung oder für den täglichen Gebrauch, Antiquitäten und Kunst aus Porzellan und Keramik, wie die Hutschenreuther Glocke, enthalten einige der schönsten und anspruchsvollsten Verzierungen, die auf Töpfereiprodukten zu finden sind. Die meisten älteren Stücke sind mit kräftigen Glasuren, präzisen Details oder metallischen Felgen handgefertigt worden. Vintage-Einzelteile sowie Keramik-Antiquitäten & Kunst sind bei Fachmessen, Auktionen, Haushaltsauflösungen oder bei eBay zu erwerben. Einen tollen Blickfang für Ihr Heim finden Sie auch sicherlich unter der Kategorie "Rosenthal Gropius" sowie in der Reihe Rosenthal Love Story. In diesem Zusammenhang sollten Sie auch nach den Werken von Hedwig Bollhagen sowie Max Laeuger gucken. Oder kennen Sie die Produkte der "Gmundner Keramik"? Stöbern Sie bei eBay.

Was sind die Unterschiede zwischen Keramik, Porzellan & Co.?

Es gibt drei grundlegende Arten von Keramiken, die jeweils unterschiedliche Qualitäten besitzen. Steingut ist die niedrigste Qualitätsstufe, während Porzellan an der Spitze thront. Es hat das feinste Aussehen aller Keramiken. Wegen der feinen Struktur des Hauptbestandteils Kaolin sind Porzellanerzeugnisse auch nach Jahrzehnten noch glatt und haben einen milchig-weißen Glanz. Besonders sehenswert sind auch Porzellan Streublümchen Produkte, die Sie bei eBay finden können.

Welche bekannten Hersteller für Porzellan & Keramik-Antiquitäten & Kunst gibt es?

Einige der bekanntesten Hersteller von feinem Porzellan sind Minton, Pouyat, Haviland, Nippon und Noritake. Im Vereinigten Königreich begann Minton China im Jahre 1798 mit der Produktion von Keramikware. In Frankreich bildeten die Pouyat-Brüder im Jahr 1816 eine Partnerschaft mit dem Inhaber einer Porzellanfirma. Die Brüder kauften die Firma vier Jahre später und setzten die Produktion bis 1865 fort. Haviland Limoges wurde 1842 gegründet, als David Haviland von New York nach Limoges in Frankreich zog, um die Produktion seiner eigenen Porzellanlinie zu beginnen. Nippon-Porzellan wurde zwischen 1865 und 1921 in Japan für den Export in die Vereinigten Staaten hergestellt. Ein modernes Unternehmen ist das im Jahr 2002 von Francis Chen gründete Franz Porcelain. Auch polnische Porzellanerzeugnisse sind beliebte Sammelwaren. Ihre Produktion begann ursprünglich als lokale Volkskunst. Auch heute wird polnisches Porzellan noch von lokalen Handwerkern produziert, welche jedes Stück per Hand bemalen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet