Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Pokersets und Kartensets: Mit der richtigen Ausrüstung dem unterhaltsamen Spieleabend entgegen

Zur Abwechslung von der Alltagsroutine zeigen sich Spieleabende als gelungene Maßnahme. Neben Brettspielen präsentieren sich Einladungen zum Karten spielen als ein freudiges Ereignis. Der Geruch eines frisch ausgepackten Kartensets kann die Neugierde auf einen spannenden und gelungenen Pokerabend nunmehr steigern. Mit dem richtigen Equipment erschaffen Sie sich das richtige Flair und sollten bei Pokersets und Kartensets zuschlagen.

Was beinhaltet ein Pokerset?

Als eines der beliebtesten Kartenspiele hat sich in den letzten Jahren Poker herauskristallisiert. Zu einem authentischen Abend mit den Freunden trägt die perfekte Pokerausrüstung bei. Mit Pokersets holen Sie sich deshalb das gängige Flair eines fesselnden Abends in Ihre vier Wände. Und damit Sie alles verfügbar haben, sollten die Pokersets und Kartensets vor allem das richtige Blatt enthalten. Hierbei stehen meist zwei Packungen mit den benötigten 52 Spielkarten parat. Meist in komfortablen Koffern untergebracht, enthalten die Angebote zudem Chips und zwei Dealer-Buttons. Letztere regeln die unterschiedlichen Pflichteinsätze, um pro Runde den Spielern einen Gewinn anzubieten. Bezüglich der Poker-Chips entscheiden Sie nun nach dem Umfang. Die Anzahl der Spielmarken variiert pro Pokerset und sollte ebenfalls der Größe der Spielerrunde angepasst werden. Dabei empfiehlt es sich, die Hälfte der Jetons mit den kleinen Beträgen auszustatten und die andere Hälfte durch vier bis fünf große Wertbeträge zu ergänzen. Pokertische & Tischauflagen steigern zudem die professionelle Atmosphäre.

Wie finde ich ein gutes Kartendeck für Poker?

Die Welt der Kuriositäten beim Thema Kartenspiele reicht von goldenen Kartensets bis hin zu holografischen Motiven. Betrachten Sie vor allem das Hauptspielgerät – die Karte – näher. Am sichersten gehen Sie mit neuen eingeschweißten Poker-Kartensets. Wenn die Karten stimmen und Ihnen eine gewinnbringende Zukunft voraussagen sollen, sollten Sie vor allem unbeschädigt sein. Verlassen Sie sich nicht auf Glück, sondern die Qualität eines festen Kartenmaterials. Die Rückseiten sollten möglichst neutral gehalten sein, damit ein universeller Eindruck des Spielsets gewahrt werden kann. Mithilfe einer Kartenbox lassen sich Knicke vermeiden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet