Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Photovoltaik-Laderegler für Ökostrom kaufen

Photovoltaikanlagen erzeugen Strom aus der Energie der Sonne, die Photovoltaik-Laderegler schließen Sie zwischen den Solarmodulen auf dem Dach und der Batterie an. Hochwertige Photovoltaik-Laderegler führender Hersteller finden Sie bei eBay.

Wie funktioniert der Photovoltaik-Laderegler?

Der Laderegler ist zwischen den Solarzellen und der Batterie zwischengeschaltet. Er übernimmt die Steuerung des Ladevorgangs und stellt die optimale Ladung der Batterie sicher. Modelle mit Display zeigen je nach Modell aktuelle Spannungen und den Ladezustand an. Die Geräte verhindern das Überladen zuverlässig und gewähren mit schonenden Ladungen eine lange Lebensdauer der Batterie. Dafür integrieren die Top-Modelle einen Mikroprozessor, der den Ladevorgang und alle relevanten Parameter überwacht. Sie können bei guten Modellen einen Unterspannungsschutz einstellen, der die Stromversorgung der angeschlossenen Geräte bei Erreichen des Grenzwerts automatisch abschaltet.

Worauf ist bei der Auswahl zu achten?

Wichtig sind sämtliche Schutzmechanismen, ein Über- und Tiefenentladeschutz verhindert das Rückspeisen der Energie zum Solarpanel. Wenn der Ladestrom die Kapazität des Reglers übersteigt, schaltet sich dieser automatisch ab. Achten Sie daher darauf, dass der maximale Arbeitsstrom des Ladereglers zur maximalen Leistung der Solarpanele passt und planen Sie gegebenenfalls einen Puffer ein. So können Sie die Anlage auf dem Dach bei Bedarf um weitere Paneele erweitern und müssen nicht in einen neuen Photovoltaik-Laderegler investieren.

Wie aufwendig ist der Einbau?

Zwei Kabel führen von den Solarmodulen zum Laderegler, zwei vom Laderegler zur Batterie und bei Bedarf können Sie Geräte direkt anschließen. Der Aufwand hält sich also in Grenzen und die Installation kann mithilfe der Anleitung und Photovoltaik-Befestigungsmittel auch von weniger erfahrenen Handwerkern ausgeführt werden. Lesen Sie die Installationsanleitung in jedem Fall aufmerksam durch und schließen Sie die Kabel in der vorgeschriebenen Reihenfolge an. Vergleichen Sie jetzt die intelligenten Photovoltaik-Laderegler miteinander und kaufen Sie das für Ihre Ansprüche geeignete Modell. Berücksichtigen Sie die Angaben zum Nennstrom und der maximalen Eingangsleistung, die Sie passend zu den Solarmodulen auf dem Dach auswählen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet