Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Petroleumlampen (ab 1945) als dekorative Elemente der Einrichtung

Als es noch keinen elektrischen Strom gab, mussten sich die Menschen mit anderen Mitteln mit Licht versorgen. Eine Möglichkeit, Räume zu erhellen, waren Petroleumlampen. Solche Lampen finden Sie bei eBay, gemeinsam mit Art Déco-Lampen (ab 1945), Kronleuchtern und Lüstern (ab 1945) und Sonstigen Lampen und Leuchten (ab 1945).

Wie funktionieren Petroleumlampen, wie sind sie aufgebaut?

Solche Lampen werden mit Petroleum, einem Destillationsprodukt des Erdöls, betrieben. Eine Petroleumlampe besteht aus einem Behälter für das Petroleum, einem Aufsatz, durch den ein Docht in die Flüssigkeit getaucht wird sowie einem oben offenen, oft bauchigen Aufsatz (Zylinder) für die Flamme. Um die Flamme zu vergrößern oder zu verringern, kann der Docht mithilfe eines Drehrades nach oben oder nach unten geschoben werden.

Am bekanntesten sind die sogenannten Minenlampen, die den Arbeitern unter Tage als Lichtquellen dienten. Ihr Korpus ist ganz aus Metall gefertigt, lediglich in der Mitte ist ein bauchiger Glaseinsatz für das Licht, z.B. auch als Glaszylinder ohne Boden.

Aus welchen Materialien werden Petroleumlampen hergestellt?

Der Behälter für die Brennflüssigkeit ist häufig aus Glas oder Metall gefertigt. Glasreservoirs sind entweder aus klarem oder buntem Glas hergestellt. Manchmal findet man Behälter aus Porzellan, die mit verschiedenen Motiven bemalt sein können. Ist der Petroleumtank aus Metall hergestellt, kann er Gravierungen enthalten oder glatt poliert sein.

Der Aufsatz, durch den der Docht geführt wird, ist bei vielen Modellen aus reich verziertem Metall gearbeitet. Hier wird gerne Messing verwendet.

Die nach oben offenen Zylinder dienen der Verbreitung des Lichtes und sind daher immer aus Klarglas gefertigt. Durch die Öffnung kann die Flamme mit Sauerstoff versorgt.

Warum sind Petroleumlampen (ab 1945) bei vielen so beliebt?

Die Lampen sind sehr dekorative Elemente, die sich gut für den Balkon oder die Terrasse eignen. Auch wenn gebraucht angebotene Petroleumlampen Spuren von Abnutzung aufweisen, so sind sie doch für viele Sammlerobjekte. Je älter eine solche Lampe ist und je aufwendiger sie gearbeitet ist, desto höher ist in der Regel ihr Preis.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet