Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

 Personenwagen für Modellbahnen der Spur 1 – die Miniaturstars des Nahverkehrs

Fans von Modelleisenbahnen kommen um den Namen Märklin nicht herum. Was vor rund 150 Jahren als Unternehmen für billiges Blechspielzeug begann, ist heute einer der weltweit führenden Produzenten für Spielzeugeisenbahnen. Dabei werden alle bedeutenden Spurweiten des Modellbereichs angeboten. Der besondere Reiz der Züge von Märklin besteht in ihrer einzigartigen Qualität. Sie werden möglichst nah am Original gefertigt, und zwar nicht nur optisch, sondern auch technisch. Die Werkstoffe wie Metalle, Legierungen, Kunststoffe und Holz werden sorgfältig ausgewählt und verbaut. Die Züge sehen echt aus und fühlen sich auch so an. Über die lange Firmengeschichte hinweg hat sich Märklin seinen Innovationsgeist bewahrt. Sowohl eigene Ideen als auch das Feedback der zahlreichen Stammkunden werden bei der Entwicklung berücksichtigt. Günstige Produkte von Märklin bieten die Händler auf eBay neu und gebraucht an. 

Welche Produkte offeriert Märklin? 

Märklin richtet sich sowohl an Miniaturbahn-Neulinge als auch an eingefleischte Profis. Für die Starter gibt es spezielle Sets. Es werden drei Spurgrößen offeriert, die sich in Größe und Eigenschaften unterscheiden. Die Spur 1 hat einen Mindestplatzbedarf von 310 x 240 cm, bei der Spur H0 reicht ein Tisch mit den Maßen 112 x 76 cm und die Spur Z können Sie sogar in einem Koffer verstauen. Innerhalb der verschiedenen Größen existieren sowohl Lokomotiven, Wagen als auch Gleismaterial und Zubehör. Dabei können Sie sich unter anderem auf verschiedene Epochen spezialisieren. 

Welche Epochen gibt es bei Märklin-Modellen? 

Die analog oder digital gesteuerten Züge sind verschiedenen Perioden nachempfunden.  

  • Epoche 1 von 1835 bis ungefähr 1925
  • Epoche 2 zwischen 1925 und 1945
  • Epoche 3 ab 1945 bis 1970
  • Epoche 4 von 1970 bis 1990
  • Epoche 5 zwischen 1990 und 2006
  • Epoche 6 ab 2006 bis heute

Was zeichnet die Spur 1 Silberlinge aus? 

Zu den Kennzeichen der Züge der Silberling-Kollektion zählen breite Einstiege mit Pneumatiktüren, durchgehende Sitzgruppen im Vierer-Verbund und quer verlaufende Gepäckablagefächer. Die Silberlinge sind klassische Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn, die ab 1959 von Märklin gebaut wurden. Die Fassade der Wagen wirkt dank der sogenannten Pfauenaugen-Optik lebensecht. Ein weiterer Beweis für die Detailverliebtheit bei Märklin sind die Alterungsspuren, die auf den Modellen der Epochen III und IV angebracht sind. Zudem sind die Modellbahnen, die aus Kunststoff gefertigt sind, mit zahlreichen Geräusch- und Lichtfunktionen versehen. Es gibt die Silberlinge der Spur 1 sowohl einzeln als auch in verschiedenen Sets zu kaufen. Achten Sie beim Erwerb gebrauchter Züge auf deren Funktionstüchtigkeit und Verschleißspuren. 

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet