Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Persenning – der perfekte Stoff fürs Maritime

Eine Persenning ist ein imprägnierter Gewebestoff bzw. eine wasserfeste Abdeckung, die hauptsächlich im maritimen Bereich Anwendung findet. Dort schützt sie es an Land und am Wasserliegeplatz sowie beim Trailern. Aber nicht nur auf Booten und Schiffen findet man sie, auch Cabrios können mit einer Persenning abgedeckt werden. Dabei ist damit nicht das Gewebe des Daches gemeint, sondern eine zusätzliche Abdeckung und auch die Abdeckung des zusammengefalteten Daches. Bei eBay finden Sie außerdem Bootsanhänger &-trailer und Farben & Pflege für den Bootsport.

Welche Eigenschaften hat eine Persenning?

Die wichtigste Eigenschaft der Persenning ist Wasserfestigkeit. In früheren Jahrhunderten wurde die Wasserfestigkeit durch das Verwenden mehrerer Lagen Stoff und mehrfaches Teeren des Stoffes erreicht. Später wurden Persennings regelmäßig mit einem Imprägnierungsmittel behandelt. Feldtol etwa, mit einem Quast aufgetragen, machte den Stoff wasserdicht. Auch eine Beschichtung aus Gummi wurde verwandt. Inzwischen kommen meist Kunststoffe zum Einsatz, zum Beispiel Acryl, PVC oder Polyester, die wasserfest sind.

Wie verwendet man eine Persenning?

Mit einer Voll- oder Ganzpersenning kann man ganze Boote oder Teile davon abdecken und so vor Wasser und Witterung schützen. Eine Baumpersenning schützt nicht das gesamte Boot, sondern, wie der Name bereits verrät, nur den Baum und das zusammengefaltete Segel. Eine Persenning über den Aufbau ist eine Alternative zur Vollpersenning; sie lässt Reling und Gangboard frei. Auf größeren Seeschiffen wurden die Deckel der Ladeluken lange Zeit mit zwei oder drei Lagen Persenning abgedeckt. Inzwischen sind die Deckel der Luken meist aus Stahl, sodass kaum noch Persenninge als Lukenabdeckung benutzt. Auch bei Cabrios finden Persenninge Verwendung. Sie wird tiefer als die Dachlinie montiert – nutzt man das Fahrzeug, muss sie zuvor entfernt werden. Die Abdeckung des zusammengefalteten Cabriodaches wird ebenfalls als Persenning bezeichnet. In früheren Jahren waren diese Abdeckungen gängig, die Verschmutzung und Flatterbewegungen des Verdecks verhinderten. Heute sind Cabrios, die eine solche Abdeckung benötigen, eher selten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet