Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Mit einem Panasonic Videorecorder die alten VHS-Bänder zum Laufen bringen

Ab dem Jahr 1976 war es erstmals möglich, Fernsehsendungen in privaten Haushalten aufzuzeichnen. Dazu wurden Videorekorder genutzt, die Bild und Ton auf Magnetband speichern konnten – die sogenannten Video Home System-Datenträger oder auch VHS-Kassetten genannt. Neben eigenen Aufzeichnungen konnte man auch Spielfilme oder Konzertmitschnitte leihen oder kaufen. In vielen Haushalten sind noch VHS-Bänder verfügbar, die man beispielsweise mit einem Panasonic Videorecorder abspielen und sogar auf DVD überspielen kann.

Welche unterschiedlichen VHS-Geräte von Panasonic sind verfügbar?

Wenn sich auch VHS-Rekorder nicht mehr für das aktuelle hochauflösende Fernsehen eignen, möchten viele jedoch noch ihre alten Aufnahmen ansehen. Dazu sind Standard-Rekorder bestens geeignet. Wer seine Klassiker für die Zukunft bewahren möchte, für den empfehlen sich Kombigeräte von Panasonic, die ein VHS-Laufwerk und einen DVD-Recorder beinhalten. Auf diese Weise lassen sich die analogen Bänder digital auf einen Rohling brennen. Neben dem weit verbreiteten VHS-Format sind auch Panasonic Videorecorder für die Bandformate S-VHS (Small Video Home System) oder VHS-C (Compact) erhältlich. Von Panasonic gibt es zudem ein Modell, das alle bekannten Formate abspielen kann.

Welche Bildnorm nutzen Panasonic Videorecorder?

Videogeräte von Panasonic nutzen überwiegend die in Europa übliche PAL-Norm und teilweise auch das in den USA verbreitete NTSC-System. Das Phase Alternating Line-System verarbeitet 25 Bilder pro Sekunde. Bei der National Television Systems Committee-Norm sind es knapp zwei Bilder in der Sekunde weniger. Ein in den USA produziertes Video würde auf einem PAL-Gerät also ruckeln. Normalerweise können die unterschiedlichen Formate jedoch nicht vom jeweils anderen System abgespielt werden.

Was muss man beim Kauf eines Videorekorders von Panasonic beachten?

Da es sich um Geräte handelt, die nicht mehr gebaut werden, sind Videorekorder von Panasonic in der Regel nicht mehr als Neugerät verfügbar. Oft werden jedoch Gebrauchtgeräte mit Funktionsgarantie angeboten, die vom Händler generalüberholt worden sind. Panasonic Videorecorder können Sie bei eBay gebraucht kaufen. Es werden außerdem 8-Spur-Kassettenspieler angeboten oder Vintage-Kopfhörer.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet