Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Orangenreiniger für perfekte Sauberkeit mit angenehmem Duft

Schon seit vielen Jahren erfreuen sich Reinigungsmittel aus Orangenkonzentrat großer Beliebtheit. Sie stehen bei Hausfrauen und -männern genauso hoch im Kurs wie bei professionellen Reinigungsexperten. Dies hat mehrere Gründe: Zum einen säubern die Extrakte aus diesen Zitrusfrüchten gründlich, gleichzeitig besitzen Auszüge aus Orangen eine natürlich desinfizierende Wirkung. Zum anderen begeistern diese Reinigungsmittel mit ihrem einzigartigen Duft, den die meisten Menschen als inspirierend und wohltuend wahrnehmen. Es ist also kein Wunder, dass Orangenreiniger zu den Haushaltsprodukten gehören, die sich bereits seit Jahrzehnten bewähren.

Welche Orangenreiniger sind erhältlich?

Wie Lufterfrischer mit Zitrusnoten bekommen Sie auch Reinigungsmittel aus Orangenextrakten in vielfältiger Auswahl. Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen herkömmlichen Putzmitteln mit Orange und Reinigern aus ökologischer Produktion. Diese erweisen sich als besonders schonend und umweltverträglich, sodass sie insbesondere für Allergiker und Haushalte mit kleinen Kindern in Frage kommen. Bei den meisten Putzmitteln mit Orange handelt es sich um praktische Universalreiniger. Sie eignen sich für das Säubern von vielen verschiedenen Bodenbelägen, wie zum Beispiel Fliesen oder Laminat, genauso wie für das Abwischen von Flächen in der Küche oder im Badezimmer. Reinigungsöle mit Orangenzusatz sind wie geschaffen, um empfindliche Oberflächen aus Holz gründlich und sanft zu pflegen.

Wenn Sie häufig mit diesem Mittel putzen beziehungsweise regelmäßig umfangreiche Flächen reinigen müssen, ist der Kauf von größeren Mengen empfehlenswert. Sie bekommen zum Beispiel Orangenreiniger in 10-Liter-Kanistern zu besonders günstigen Preisen. Auch Sets, die neben einem Reinigungsmittel einen Fleckentferner auf Orangenbasis enthalten, sind bestellbar.

Was ist noch wissenswert?

Kunden können sich zwischen gebrauchsfertigem Orangenreiniger und einem zweckmäßigen Konzentrat entscheiden, dem Sie Wasser beimischen. Dabei sollten Sie unbedingt bedenken, dass Orangenkonzentrat meist preiswerter ist und aufgrund seines geringeren Gewichts niedrigere Versandkosten verursacht.

Für die Anwendung in gastronomischen Betrieben können Sie spezielle Orangenreiniger kaufen. Sie sind lebensmittelverträglich und riechen ausgesprochen dezent, sodass sie sowohl in der Küche als auch im Gastraum verwendbar sind.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet