Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Tuning Ausstattung für Oldtimer Liebhaber: Porsche 365 Reifen & Felgen

Der Porsche 365 gehört zu den Legenden deutscher Sportwagen und Oldtimer, er war das erste Modell von Porsche, das in Serie produziert wurde. Die Produktion wurde 1965 eingestellt. Mittlerweile haben nicht nur die Autos, sondern auch einzelne Bauteile, Sammlerwert. Für das Oldtimer Tuning können Sie aber grundsätzlich natürlich auch Bauteile anderer Hersteller verwenden. Das gilt ebenfalls für Autoreifen, vorausgesetzt, die Kenngrößen stimmen überein. Die wichtigsten Kenngrößen bei Reifen sind Nennbreite, das Querschnittsverhältnis, die Bauart und der Geschwindigkeit- und Tragfähigkeitsindex. Da der Porsche 356 inzwischen ein recht altes Modell ist, liegt die Höchstgeschwindigkeit bei circa 160 km/h und ein Geschwindigkeitsindex zwischen E und H genügt. Andere beliebte Bauteile für das Tuning sind Oldtimer-Auspuffanlagen & -teile finden Sie ebenfalls bei eBay. Die allerersten Modelle des Porsche 356 wurden mit vielen Serienteilen von VW gefertigt.

Welchen Felgen eignen sich grundsätzlich?

Bei eBay können Sie zahlreiche Felgenmodelle neu oder gebraucht kaufen. Der Porsche 356 hatte ursprünglich Stahlfelgen mit Radkappen aus Blech. Besonders edel sehen verchromte Felgen aus, allerdings ist das Material recht empfindlich. Alternativ eignen sich alle Felgen, die für die Automodelle VW Käfer, Porsche 911, Porsche 911 T oder Porsche 912 gebaut wurden, für den Porsche 356. Hochwertige, moderne Felgen sind meist aus Leichtmetall-Legierungen, wie zum Beispiel Aluminium, gefertigt. Besonders im Trend liegen momentan Bicolor-Felgen, die in sowohl helleren als auch dunkleren Metallfarben schimmern. Um dem Porsche-Look den letzten Schliff zu verleihen, schauen Sie nach gebrauchten Radkappen und Oldtimer-Accessoires, die mit dem Porsche-Logo verziert sind.

Warum empfehlen sich immer noch Stahlfelgen?

Stahlfelgen sind nicht nur die klassischen Felgen für den Porsche 356, sondern die für nahezu jedes Oldtimer-Modell. Sie zeichnen sich immer noch durch hohe Qualität aus. Grundsätzlich sind sie sehr witterungsbeständig und weisen Schmutz sogar besser ab als Aluminiumfelgen. Außerdem liegen sie durch das höhere Eigengewicht ruhiger auf der Straße. Ab und zu sollten Stahlfelgen gereinigt werden, um Rost vorzubeugen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet