Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Natursteine kaufen: Pflaster- und Bruchsteine für den Einsatz in Ihrem Garten

Möchten Sie in Ihrem Garten Wege anlegen oder Zufahrten einrichten, bietet sich der Griff zu Natursteinen an. Als natürliches Material fügen sie sich hervorragend in die Umgebung ein und ergänzen Ihren Garten mit einem harmonischen Bild. Bei eBay können Sie Naturstein günstig kaufen. Sie erhalten neue und gebrauchte Steine, also solche, die schon einmal verwendet wurden.

Was muss unter Naturstein verstanden werden?

Sicherlich sind Sie schon einmal dem Begriff Naturstein begegnet. Seinen Ursprung findet er in natürlich vorkommenden Gesteinsschichten. Es gibt eine Vielzahl an Natursteinen, die Sie als einzelne Steinblöcke kaufen können. Die bekanntesten Ausführungen sind hier Schiefer und Kalkstein. Während Kalksteine sehr hell sind, bildet Schiefer einen dunklen Kontrast. Auch Dolomit sowie Porphyr werden als Natursteine angeboten. Sie sind jedoch weniger bekannt.

Wo wird Naturstein gewonnen?

Das Besondere am Naturbruchstein, aber auch am Natursteinpflaster sind die ursprüngliche Oberfläche und Form. Diese werden nicht aufwendig bearbeitet, sodass die Oberflächen hier oftmals uneben sind. Meistens werden die Natursteine im Steinbruch gewonnen und von dort den Händlern übergeben. Die Verwendung von Naturstein hat eine lange Tradition. Schon die alten Römer wussten um die Besonderheiten von Marmor und Sandstein und verwendeten die beiden Materialien sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

Wofür sollten Sie bei eBay Natursteine günstig kaufen?

Bevor Sie Naturstein für den Garten kaufen, sollten Sie wissen, was genau Sie bauen möchten. Für Wege, Zufahrten, aber beispielsweise auch für Terrassen oder Parkplätze sollten Sie möglichst Naturpflastersteine kaufen. Diese Pflastersteine haben meist eine relativ gerade Oberfläche, wodurch sie sich gut im Verbund verlegen lassen. Da diese Steine nicht aufwendig bearbeitet werden, haben Sie hier verschiedene Farbnuancen. Diese können Sie beim Verlegen kombinieren, sodass ein abwechslungsreicher Untergrund entsteht. Bruchsteine haben im Gegensatz zu den Pflastersteinen meist unterschiedliche Stärken. Dadurch eignen sie sich gut für den Bau einer Mauer als Begrenzung Ihres Gartens beispielsweise.

Wie wird Naturstein unterschieden?

Wenn Sie Naturpflastersteine kaufen, werden Sie meistens harten Naturstein erhalten. Grundsätzlich werden harter und weicher Naturstein unterschieden. Beide Varianten sind an sich sehr robust, stellen aber insbesondere an die Werkzeuge, die für die Bearbeitung verwendet werden, unterschiedliche Anforderungen. Zwischen den beiden Steintypen gibt es unterschiedliche Porosität. Weiches Gestein hat viele Poren, wodurch es gerade gegenüber Feuchtigkeit besonders empfindlich ist. Diese Materialien sind weniger gut für den Außenbereich geeignet, da Nässe hier zu größeren Schäden führen kann.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet