Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Brillante Sticker für Nailart setzen unverwechselbare Akzente

Elegant gestaltete Nägel sind ein wahrer Blickfang. Viele Frauen legen daher sehr viel Wert auf gepflegte und schön gestaltete Nägel. Dabei sind die Zeiten, in denen sich das Nageldesign nur auf Nagellack beschränkte längst vorbei. Heute liegen Sticker für Nailart im Trend. So werden die Nägel mit Blumen, kleinen Bildern, aber auch mit diversen Formen und Ornamente verziert. Die Sticker für Nailart werden aufgeklebt. Es gibt mittlerweile verschiedene Ausführungen. So sind einige Sticker selbstklebend und müssen nur von einem Stickerbogen abgezogen werden. Bei anderen erfolgt die Fixierung hingegen durch einen speziellen Kleber. Bei den Designs sind den Wünschen keine Grenzen gesetzt, wobei die unterschiedlichsten Akzente, wie z. B. Glitzer zur Auswahl stehen.

Wie werden die Sticker für Nailart verwendet?

Die Verarbeitung der Sticker für Nailart ist entscheidend für deren Haltbarkeit verantwortlich. Bei einer Modellage ist es beispielsweise immer ratsam, die Sticker nicht auf die oberste Schicht zu setzen. Werden die Sticker nicht geschützt, hinterlässt der Alltag sehr schnell seine Spuren. Es entstehen Kratzer und Risse, die eine schnelle Erneuerung erforderlich machen. Werden sie beispielsweise unter der letzten Schicht aufgetragen, können Handcremes & -pflege den Stickern nichts anhaben. Grundsätzlich können sie auch auf Nagellack aufgeklebt und später dann gemeinsam mit diesem mithilfe von Nagellackentferner gelöst werden.

Wie werden die Sticker für Nailart verarbeitet?

Bei der Verarbeitung der Sticker für Nailart ist Präzision besonders wichtig, denn die Aufkleber sind klein und empfindlich. Bevor die Motive gelöst werden, ist es empfehlenswert, zunächst die Sticker, die man für den Einsatz braucht, vom Bogen abzuschneiden. Dann lassen sich die Sticker ganz einfach mit einer Pinzette oder einem Rosenstäbchen vom Bogen abziehen und auf den Nagel setzen. Dort müssen sie vorsichtig glatt gestrichen werden. Danach sollten die Sticker noch einmal mit einem Klarlack überzogen werden, wobei für die Versiegelung auch ein Gel gewählt werden kann. Abschließend müssen die Nägel dann im Licht aushärten.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet