Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eine Grafikkarte GeForce Gtx 1060 für gute Bildqualität

GeForce Grafikprozessoren für den Laptop gelten als besonders leistungsstark. Der Markenhersteller Nvidia produziert diese gefragten Grafikkarten bereits seit dem Jahre 1999. Insbesondere leidenschaftliche Spieler von Computergames tauschen den Grafikprozessor ihres Rechners gegen ein GeForce Modell aus, um die Bildqualität zu optimieren. Nur mit einer hochauflösenden Grafikkarte wie der Gtx 1060 von GeForce können Gamer alle Features nutzen und das Spielen auf diese Weise intensiv genießen. Die X Plus-Version der GeForce Gtx genügt höchsten Ansprüchen und findet sogar im professionellen Gaming Verwendung. Darüber hinaus kommt die bewährte Grafikkarte auch als Ersatzteil infrage. Wenn das Bild hin- und herwackelt oder andere Störungen zeigt, ist in der Regel ein Austausch der Grafikkarte nötig.

Welche Computerfabrikate sind für die GeForce Prozessoren geeignet?

Diese Grafikkarte ist kompatibel mit den Plattformen beziehungsweise Betriebssystemen von:

  • ​​​​​​​handelsüblichen PCs
  • Mac
  • Linux
  • Sun
  • Unix

​​​​​​​Bei der Auswahl sollten Sie darüber hinaus beachten, dass Ihr Rechner über eine ausreichende Speicherkapazität verfügt. Nur dann können Sie alle Vorteile, die Ihnen die Grafikkarten von Nvidia bieten, in vollem Umfang nutzen. In der Regel ist eine Speichergröße von mindestens 6 GB erforderlich.

​​​​​​​Nutzer können mit ein wenig Geschick ohne Weiteres die alte Grafikkarte ihres Rechners gegen eine neue GeForce Gtx 1060 austauschen. Nach dem Entfernen des Netzanschlusses ist dafür die Rückwand des Geräts mithilfe von Schraubenziehern zu entfernen. Die Grafikkarte befindet sich in der Regel zwischen dem Netzteil und dem Prozessor. Anschließend sind die Steckverbindungen aus der Grafikkarte zu ziehen und die Befestigung am Rahmen derselben zu lösen. Dann müssen Sie nur noch die Verbindung zum Mainboard durch Betätigung eines kleinen Hebels lösen, um die Grafikkarte entnehmen zu können. In umgekehrter Reihenfolge setzen Sie dann die GeForce Gtx 1060 Grafikkarte ein.

​​​​​​​Worauf ist beim Kauf zu achten?

​​​​​​​Bei der GeForce Gtx 1060 handelt es sich um eine Grafikkarte, die eine ausgesprochen geringe Geräuschentwicklung erzeugt. Allerdings stellt eine gut funktionierende Belüftung des Rechners die entscheidende Voraussetzung dafür dar. Im vielfältigen Angebot an Grafikkarten des Herstellers Nvidia finden Sie bei eBay viele gebrauchte GeForce Gtx 1060 Modelle. Sie kosten oft weniger als die Hälfte des ursprünglichen Verkaufspreises. Idealerweise informiert Sie der Anbieter über die bereits erfolgte Betriebsdauer, damit Sie sich ein zutreffendes Bild vom Zustand der Grafikkarte machen können. Außerdem erweist es sich als ratsam, sich den Originalkaufbeleg zeigen zu lassen. Mithilfe dieser Quittung können Sie die Angaben des Verkäufers zum Alter der Grafikkarte überprüfen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet