MZ SM 125 Auspuff: Tuning oder Reparatur in Eigenregie durchführen

Die Serie MZ SM 125 ist vor allem Motocrossfans ein Begriff. Das sportliche Bike bietet optimale Leistungswerte und das sowohl auf der Straße als auch im Gelände. Dank des auf 124 Kubikzentimeter begrenzten Hubraums ist eine Fahrt sogar ohne großen Motorradführerschein möglich. Wie in der Motocross-Szene üblich, gehört das Tuning oder die Reparatur in Eigenregie einfach dazu. Beispielsweise finden Sie bei eBay neben vielen anderen Teilen den passenden MZ SM 125 Auspuff – ob nun zum Tunen oder Reparieren. Das Angebot umfasst alles: von einzelnen Teilen, etwa in der Kategorie "Auspufftöpfe fürs Motorrad", bis hin zu ganzen Anlagen in der Kategorie "Komplette Auspuffanlagen fürs Motorrad".

Was bringt ein Tuning-Auspuff genau?

Mithilfe einer sportlichen Abgasanlage sind Sie in der Lage, die Leistung ihres Motorrades zu erhöhen. Dies sollten Sie jedoch nur in Erwägung ziehen, wenn Sie dafür die nötige Fahrerlaubnis besitzen. Alternativ können Sie mithilfe eines neuen Auspuffs oder Auspufftopfes den Sound ihrer Maschine verbessern. So klingt ihre MZ SM noch sportlicher und aggressiver. Wenn Sie Ihre MZ SM 125 im Straßenverkehr verwenden, sollten Sie in jedem Fall darauf achten, dass Ihr neuer Auspuff über eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) verfügt. Verwenden Sie die Maschine hingegen lediglich auf privatem Gelände, beispielsweise bei Wettkämpfen, so ist dies nicht zwingend notwendig.

Was ist für den Austausch nötig?

Wenn Sie vorhaben, einen Auspuff selbst auszutauschen, so benötigen Sie natürlich das passende Werkzeug. Im Idealfall stehen Ihnen also ein Drehmomentschlüssel mit passenden Aufsätzen, ein Akkuschrauber und darüber hinaus eine gut ausgeleuchtete Arbeitsfläche mit Hebevorrichtung zur Verfügung. Sollten Ihnen Schrauben oder andere Teile fehlen, so finden Sie sie bei eBay beispielsweise in der Kategorie "Sonstige Motorroller-Auspuffanlagen & -Teile" zu günstigen Preisen. Mit wenigen Handgriffen können Sie dann bestimmte Teile oder die gesamte Anlage sicher und zuverlässig austauschen. Eine helfende Hand schadet bei dem Vorhaben nicht.

Worauf ist beim Austausch zu achten?

Damit der Austausch reibungslos funktioniert, sollten Sie vor allem darauf achten, dass Sie die benötigten Teile griffbereit haben. Gleiches gilt für das benötigte Werkzeug. Da eine normale Deckenbeleuchtung nicht alle Bereiche ihres Motorrades ausleuchten kann, ist eine Taschenlampe oder eine spezielle Werkstattlampe empfehlenswert. Haben Sie die Montage abgeschlossen, sollten Sie unbedingt einen Funktionstest vornehmen. So stellen Sie sicher, dass alles reibungslos funktioniert und während der Fahrt keine Probleme auftreten. Besonderen Wert sollten Sie auf die Prüfung der Dichtungen legen, damit Abgase wie vorgesehen abgeleitet werden können und Sie während der Fahrt nicht beeinträchtigt werden.