Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Motorrad-Nierengurte – für zuverlässigen Schutz während der Fahrt

Wer mit dem Motorrad unterwegs ist, hat sich und seinen Körper optimal zu schützen, um Verletzungen vorzubeugen. Es gibt eine vielfältige Auswahl von Motorradbekleidung, die diese Anforderungen durch ihre speziellen Materialien und Ausstattungsbesonderheiten erfüllt. Die neuen und gut erhaltenen, gebrauchten Motorrad-Nierengurte aus dem Sortiment von eBay gehören zu den Details, die oftmals in Vergessenheit geraten. Motorrad-Nierengurte weisen eine Breite von 15 bis 30 Zentimetern auf und bestehen aus elastischen Materialien. Man trägt sie direkt am Körper, um die Nieren während der Fahrt vor dem Auskühlen zu schützen. Dieses Risiko besteht vor allem wegen des entstehenden Fahrtwinds. Der kalte Fahrtwind führt schnell zu einer Unterkühlung der Organe und der Muskulatur, wodurch es unter Umständen zu Verspannungen und zu Schmerzen kommt.

Welche Funktionen übernehmen Motorrad-Nierengurte?

Motorrad-Nierengurte dienen vor allem als Kälteschutz. Wie der Motorrad-Nackenschutz und die Motorrad-Rückenprotektoren übernehmen diese Gurte beim Motorradfahren aber noch weitere wichtige Aufgaben. Beispielsweise sorgen sie für zusätzliche Stabilität. Ihre Stützfunktion ist am Rücken spürbar, was vielen Bikern mehr Sicherheit gibt. Diese Stützfunktion hat aber eher eine psychologische Wirkung. Motorrad-Nierengurte lassen sich kinderleicht umlegen und nach der Tour mit dem Motorrad schnell und unkompliziert abnehmen.

Welche Motorrad-Nierengurte stehen zur Auswahl?

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Motorrad-Nierengurte, die sich in ihren Maßen und in ihrer Ausstattung voneinander unterscheiden. Achten Sie bei den Motorrad-Nierengurten, wie bei den Motorrad-Knieschleifern, vor allem auf die Details der einzelnen Modelle. Neben den einfachen Standardausführungen stehen gefütterte Motorrad-Nierengurte zur Verfügung, die Sie angenehm warmhalten. Zusätzlich sind aufwendige Ausführungen erhältlich, die über einen integrierten Protektor verfügen. Bei der Herstellung der Nierengurte kommen verschiedene Materialien zum Einsatz, wie zum Beispiel Neopren, PU-Schaum und Phase-Change-Materialien. Früher nutzte man gern Leder als Grundmaterial. Dies ist heute nicht mehr gebräuchlich. Der Motorrad-Nierengurt stellt einen wesentlichen Bestandteil der individuellen Schutzausrüstung dar. Achten Sie hauptsächlich auf die passende Größe.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet