Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Motor-Kultivatoren – Gartenarbeit ganz ohne Mühe

Zu einem schönen Garten gehört mehr als nur das Mähen des Rasens oder das Säen von Blumensamen. Vor diesen Arbeiten benötigen Sie einen Kultivator. Er lockert den Boden auf, sodass sich Ihre Pflanzen gut entwickeln können und die optimale Nährstoffmenge erhalten. Man unterscheidet bei den Kultivatoren verschiedene Arten: Es gibt den Hand-Kultivator – oft auch als Vertikutierer bezeichnet – und den Motor-Kultivator.

Was ist besser – Motor- oder Handkultivator?

Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten. Wer ein kleines Stück Gartenfläche hat, dem reichen bei einem mittelmäßig harten Boden Handkultivatoren aus. Sie erfordern Eigenenergie und graben dadurch nicht so viel Erde um. Der Motor-Kultivator funktioniert meist mit Kraftstoff, es gibt aber auch Geräte, die an den Strom angeschlossen werden. Wenn Sie Ihr Gerät gebraucht erwerben möchten, sollten Sie darauf achten, dass die Funktionsweise weiter sichergestellt ist.

Zum mobilen Einsatz eignet sich die kabellose Variante eher. Sie gräbt sich durch extreme Motorkraft in den Boden und arbeitet schnell. Aufgrund des Handlings und des schnelleren und besseren Endergebnisses ist sie trotz des benötigten Treibstoffes gegenüber dem Handkultivator zu bevorzugen – gerade bei größeren Flächen.

Was gilt es, beim Kauf zu beachten?

Bei den Kultivatoren gibt es viele unterschiedliche Modelle mit unterschiedlichen Funktionen. Daher ist es wichtig, dass Sie sich vorab mit den einzelnen Produkteigenschaften befassen und diese einem genauen Vergleich unterziehen.

Zuerst stellt sich die Frage nach der Motorart. Ein Kraftmotor ist deutlich lauter, doch seine Arbeit ist auch effektiver. Der Elektromotor erfordert keine Anschaffung von schwer zu entsorgenden bzw. speziell zu lagernden Kraftstoffen, ist aber meist nur für kleinere Gärten zu empfehlen. Bei größeren Gärten wählen Sie besser den Kultivator mit Kraftmotor. Achten Sie im Zusammenhang mit dem Kauf auf Arbeitsbreite, Leistung, die Größe der zu bearbeitenden Fläche in Hektar, die Arbeitstiefe und das Gewicht. Motor-Hacken & -Krümler finden Sie bei eBay ebenso wie Schneefräsen. Alle Artikel können Sie in der Regel auch gebraucht kaufen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet