Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Möbelgriffe - einfache Elemente zum stilvollen Veredeln Ihrer Möbel

Möbelbeschläge und -scharniere sind wichtige Gestaltungselemente für den Einrichtungsbereich. Bei Kommoden, Schränken oder Einbaumöbeln sind Möbelgriffe und Möbelschlösser manchmal ein wahrer Blickfang und unterstreichen den Stil der Einrichtung ganz gekonnt: Aus Messing und reich ornamentiert zieren sie Möbel im Kolonialstil und feine antike Stücke. Aus farbenfroher Keramik gefertigt machen sie aus der rustikalen Anrichte ein attraktives Inventar im Landhaus-Stil. Geradlinige Griffe aus Edelstahl werten Küchenfronten auf und Möbelgriffe aus Holz überzeugen mit urigem Charme an dem Beistelltisch im Shabby Chic. Bei eBay finden Sie Möbelgriffe, mit denen Sie Ihrem Lieblingsmöbel im Handumdrehen ein frisches Aussehen verleihen.

Wie finde ich passende Möbelgriffe für meinen Stil?

Möbelgriffe helfen, Schubladen oder Schranktüren und -klappen zu öffnen und zu schließen. Sie sind ein markantes Element an Nachttisch, Schuhschrank oder Sideboard und beeinflussen den Eindruck eines Möbels entscheidend. Gelungene Ergebnisse liefern zwei Prinzipien: Die Griffe greifen die Stilform der Einrichtung auf oder sie bilden einen spannenden Kontrast, indem sie gezielt einen neuen Akzent setzen. Je nach Gegenstand ist die Funktion der Möbelgriffe unterschiedlich: Schwere Schubladen aus massivem Holz lassen sich komfortabel öffnen, wenn Bogengriffe den Zugriff erleichtern. In Küchen bieten sich Stangengriffe als Ablage für Handtücher an. Knäufe passen zu zierlichen Möbeln und Muschelgriffe eignen sich für Schiebetüren optimal. Ein gut gewählter Möbelgriff vereint perfekt Funktion mit stilvollem Design.

Wie funktioniert die Montage?

Viele Möbelgriffe werden bei Schranktüren oder Schubladen von hinten verschraubt und gesichert. Dafür müssen der Griffbreite entsprechende Löcher vorhanden sein. Diese Löcher exakt zu bohren, gelingt mit einer maßgenauen Schablone. Waren an dem Möbel zuvor Griffe angebracht, müssen die Löcher zunächst verfüllt werden, wenn die neuen Griffe nicht dieselben Maße besitzen. Achten Sie darauf, dass die Schrauben die benötigte Länge besitzen. Bei Möbelgriffen, die von vorne aufgeschraubt werden, bleiben die Schrauben sichtbar und sollten zum gewählten Griff passen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet