Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Mini-ITX-Computergehäuse - für kompakte Leistung

Gehäuse für den Formfaktor Mini-ITX ermöglichen es, außergewöhnlich platzsparende Computer aufzubauen. Während das Standardformat ATX 305 Millimeter × 244 Millimeter beträgt, messen Mini-ITX-Boards 170 Millimeter × 170 Millimeter. Entsprechend kleiner können Computergehäuse für Mini-ITX sein. ITX-Computer sind erweiterbar, denn sie verfügen über einen PCI- oder PCIe-Steckplatz. Dadurch lässt sich zum Beispiel eine leistungsstarke Grafikkarte installieren. Wählen Sie aus dem großen Angebot bei eBay das für Sie zweckmäßige Mini-ITX-Computergehäuse.

Welche Gehäuse für Mini-ITX gibt es?

Für Mini-ITX gibt es ähnliche Gehäuse wie für das größere ATX. Wegen der geringeren Größe bietet es sich an, Tischgehäuse zu verwenden. Tatsächlich gibt es eine Reihe von Gehäusen, die auf dem Tisch aufgestellt werden und dort wenig Platz einnehmen. Auf dem Schreibtisch sind die USB-Anschlüsse bequem zu erreichen. Wer mehr Platz braucht, kann einen Midi-Tower oder Big-Tower wählen. Auch Servergehäuse für Mini-ITX gibt es, die Platz für vier oder mehr Laufwerke bieten. Dank Computer-Gehäusezubehör und Werkzeugsätze können Sie die Gehäuse mit passenden Komponenten ausstatten.

Wofür eignen sich Computer im Format Mini-ITX?

Das kompakte Format eignet sich unter anderem für Desktop-Computer, die wenig eigene Rechenleistung benötigen, weil der Server die meiste Arbeit erledigt - sogenannte Thin Clients in einer Client-Server-Architektur. Dafür hat der taiwanesische Hersteller Via Technologies dieses Format entwickelt. So waren die ersten Computer in Mini-ITX preisgünstig, stromsparend, aber nicht sehr schnell. Inzwischen gibt es so leistungsstarke Boards und CPUs, dass sogar Spielecomputer in Mini-ITX existieren. Durch das geringe Gewicht und die meist bessere Leistung im Vergleich zu Notebooks sind sie erste Wahl bei LAN-Partys.

Welche Prozessoren gibt es für Mini-ITX?

Wer auf geringen Strombedarf setzt und wenig Leistung benötigt, kann auf die Prozessoren von Via Technologies und auf Intel Atom setzen. Für schnelle Computer stehen heute Top-Prozessoren von Intel und AMD zur Verfügung, bis hin zum Intel i7 und AMD A10. Zudem sind leistungsstarke Grafikkarten von AMD und Nvidia verwendbar.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet