Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Militärjacken für Herren: Praktische und stylische Jacken im Military-Look

Seit jeher sind Uniformen und Militärkleidung eine Inspiration für die Mode: So zum Beispiel stammt der Trenchcoat von einem Mantel ab, den Soldaten Anfang des 20. Jahrhunderts trugen. Und in den letzten Jahren haben sich Kleidungsstücke mit einem ausgeprägten Utility- oder Military-Look zum Trend entwickelt. Gefragt sind sowohl Militärjacken für Herren, die tatsächlich zur Ausrüstung von Armeen gehören, als auch modisch neu interpretierte Designs.

Welche Militärjacken für Herren sind empfehlenswert?

Der ultimative Klassiker unter den Militärjacken ist die M-65-Feldjacke der US-Army. Sie ist gerade und weit geschnitten und weist vier Taschen auf der Vorderseite auf. Eine in den Kragen integrierte Kapuze komplettiert dieses vielseitige Kleidungsstück. Für einen modernen Look wird die M-65 gern eine Größe oder sogar zwei Größen kleiner gewählt -die ursprüngliche Passform ist für darunter getragene Ausrüstungsgegenstände optimiert. Eine Alternative zur M-65 sind Field Jackets von Mode- und Designermarken. Sie verfügen oft über schmalere, taillierte Schnitte und kommen in modischen Farben und Materialien daher. Ebenfalls beliebt sind Bomberjacken und Fliegerjacken. Wo liegt der Unterschied? Als Fliegerjacke gilt allgemein eine Jacke mit klassischem Klappkragen. Gemeinsam hat sie mit einer sogenannten Bomberjacke die praktisch angeordneten Taschen. Dazu gehören im Regelfall zwei verschließbare Einschubtaschen und eine Ärmeltasche mit Zipper. Bei der Bomberjacke entfällt der aufstellbare Klappkragen, stattdessen besitzt sie einen flachen Strickkragen.

Wie lassen sich Militärjacken für Herren kombinieren?

Jacken in Militärfarben und mit relaxten Schnitten eignen sich ideal für lässige Freizeit-Outfits. Um ein zu stark militärisches Erscheinungsbild zu vermeiden, verzichten Sie am besten bei der restlichen Kleidung auf Tarnfarben und Muster. Für eine olivgrüne Bomberjacke oder ein M-65-Field Jacket mit Camouflage-Print bieten sich beispielsweise einfarbige Herrenpullover und -strickware und dunkle Chinos oder Herrenjeans als Ergänzung an. Sie möchten eine Militärjacke zu einem gehobenen Outfit kombinieren? Schmale, taillierte Field Jackets in dezenten Farben wie Dunkelblau eignen sich gut als modischer Ersatz für einen sportlichen Blazer.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet