Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Mitutoyo-Messschieber für die Metallbearbeitung – präzise und handlich

Mit den Messschiebern von Mitutoyo ermitteln Sie schnell, mühelos und exakt die Maße, die Sie gerade interessieren. Ob Länge, Durchmesser oder Abstand – der Mitutoyo-Messschieber verrät es Ihnen. Genauigkeit muss nicht teuer sein. Klassische Messschieber sind zu günstigen Preisen erhältlich, sodass sie ebenso für Auszubildende und für die Hobbywerkstatt erschwinglich bleiben. Dank eBay sind digitale Präzisionsgeräte ebenfalls nicht außerordentlich teuer. Wer noch genauere Maße benötigt, greift zu einem Mikrometer für die Metallbearbeitung. Messbänder und Zollstöcke für die Metallbearbeitung bieten sich für die Messung größerer Strecken oder Werkstücke an.

Was funktioniert ein Messschieber von Mitutoyo?

Messschieber eignen sich für drei verschiedene Arten von Messungen – die Breite, den Abstand und die Tiefe. Mit den beiden großen äußeren Messschenkeln misst man die Breite oder Länge von Objekten, wie beispielsweise den Außendurchmesser einer Stange oder die Breite eines Metallprofils. Diese Art der Messung ist oftmals zur Prüfung der Maßgenauigkeit in Werkstätten erforderlich, zum Beispiel, um zu überprüfen, ob eine Schleifbearbeitung erfolgreich war. Die kleineren Innenmessschenkel auf der anderen Seite des Schiebers messen Abstände, wie beispielsweise zwischen den Innenseiten eines Metallprofils. Am unteren Ende des Messwerkzeugs befindet sich eine Messeinheit für die Tiefenmessung. Hiermit lässt sich beispielsweise die Bohrlochtiefe erfassen.

Wie liest man einen mechanischen Messschieber ab?

Auf der Hauptskala lässt sich der Messwert in Millimetern ablesen. Dieser Wert steht an der Null-Position der unteren Hilfsskala, dem sogenannten Nonius. Rechts von dieser Null-Position auf der Hilfsskala befinden sich die Millimeterpositionen 1 bis 9. Einer dieser Maßstriche steht einem Millimeterstrich auf der Hauptskala exakt gegenüber. Diese Zahl stellt bei der Messung den Wert der Zehntelmillimeter dar.

Welche Vorteile bieten digitale Messschieber?

Ein Vorteil ist die einfachere und schnellere Ablesbarkeit auf dem Display. Zusätzlich lässt sich bei einem digitalen Messschieber die Null-Position einstellen. Dies erspart das eventuelle Umrechnen. Überwiegend lassen sich bei digitalen Messschiebern die Maßeinheiten ändern und die Messwerte für die Qualitätssicherung über einen Anschluss ablesen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet