Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Marktschirme: Sonnenschirme im großen Format spenden Schatten

Wenn Sie sich einen Schattenspender mit großzügig dimensioniertem Schirm wünschen, empfehlen sich die praktischen Marktschirme. Bei diesen Ausführungen handelt es sich um Sonnenschirme, die breiter als die meisten handelsüblichen Modelle ausfallen. Marktschirm wird diese Variante daher genannt, da die großen Schirme häufig auf den Wochenmärkten zum Einsatz kommen. Im heimischen Garten oder auf der Terrasse sind die Sonnenschirme ebenfalls gerne gesehen und schützen optimal vor den Sonnenstrahlen. Unter Ihrem Gartenschirm können Sie es sich im Sommer gemütlich machen und das warme Wetter genießen. Die Schattenspender gibt es in zahlreichen Ausführungen mit rundem und rechteckigem Schirm sowie mit und ohne Kurbel.

Welche Vorteile haben Marktschirme?

Der Vorteil bei Marktschirmen besteht in erster Linie in ihren Maßen. Bei einem gewöhnlichen Sonnenschirm wird abhängig vom Sonnenstand nur ein kleiner Teil der Terrasse beschattet. Auf der einen Seite des Gartentisches ist für Schatten gesorgt und auf der anderen Seite sitzen alle in der Sonne. Mit einem Marktschirm sind Sie besser vor der direkten Sonneneinstrahlung im Sommer geschützt. Auch für die Sonnenliege und das Planschbecken für die Kinder eignen sich diese großen Sonnenschirme. Die Modelle mit zusätzlichem UV-Schutz blocken die schädigenden Strahlen fast vollständig aus, sodass Sie selbst in den Mittagsstunden draußen sitzen können. Die XXL-Variante unter den Sonnenschirmen lässt sich ebenso mit einem Schirmständer wie gewünscht aufstellen.

Welche Ausführungen an Schirmen gibt es?

Sonnenschirme im XXL-Format werden in zahlreichen Farbvarianten von Rot über Grün, Türkis, Blau und Schwarz angeboten. Das Gestell ist meist aus leichtem Alu, Stahl oder klassisch aus Holz gefertigt. Praktisch sind Schirme, bei denen sich das Gestell knicken lässt. Dadurch kann der Schirm an den Stand der Sonne angepasst werden. Bei einigen Marktschirmen ist ein Hebel an der Stange angebracht, mit dem sich der Schirm leichter öffnen und schließen lässt. Der Schirmständer besteht häufig aus mehreren Kammern, die am Aufstellort mit Sand oder Wasser gefüllt werden. So bleibt der Ständer gut transportierbar.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet