Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Makita Säbelsägen – hochwertigste Säbelsägen für Handwerker

Jeder Handwerker nutzt häufig und gerne verschiedenste Arten von Sägen. So darf auch in seinem Repertoire keine exzellente Säbelsäge fehlen, wie zum Beispiel die Makita Säbelsägen. Neben Stichsägen und Kreissägen ist die Säbelsäge eine der meist vertretenen Sägen bei Heimwerkern aller Art und auch Profis, denn Makita Säbelsägen sind unglaublich flexibel einsetzbar.

Wofür können Sie Makita Säbelsägen verwenden?

Die Einsatzmöglichkeiten von Makita Säbelsägen sind sehr vielfältig, denn das Sägeblatt ist nicht fest montiert und sie können Ihre Auswahl an Sägeblättern für elektrische Sägen beliebig erweitern. Denn nicht jedes Sägeblatt, was man an Makita Säbelsägen verwenden kann, ist gleichzeitig das, welches man für den jeweiligen gerade zu bearbeitenden Werkstoff verwenden sollte. Wegen der praktischen Form von Makita Säbelsägen werden sie aber vermehrt in Bereichen wie Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik eingesetzt, denn sie sind besonders geeignet, um PVC und andere Baustoffe zu trennen.

Wie funktionieren Makita Säbelsägen?

Makita Säbelsägen wird durch ein Getriebe angetrieben, welches einen Exzenter antreibt, wobei die dabei entstehende Energie in eine Auf- und Abwärtsbewegung in vertikaler Richtung umgewandelt wird. So bewegt sich das Sägeblatt durch das Material hoch und runter und kann es so durchtrennen. Es gibt verschiedenste Hübe. Dabei gilt: je höher der Hub, umso stärker und effektiver die Säge.

Welche der Makita Säbelsägen ist für Sie geeignet?

Grundsätzlich müssen Sie eine erste Wahl treffen, wenn es darum geht, ob Sie eine Säge möchten, die entweder per Netzstorm betrieben wird oder eine solche, die durch einen verbauten, wiederaufladbaren Akku mit Energie versorgt wird. Ersteres ist dann zu empfehlen, wenn die Säbelsägen an Orten eingesetzt werden sollen, wo man sie lange benötigt, aber keine Gefahr läuft das Kabel ausversehen zu durchtrennen. Andererseits sind Makita Säbelsägen, die mit Akkus betrieben werden praktischer und in der Handhabung noch flexibler, da man nicht auf das Kabel achten muss. Bei eBay finden Sie beide Modelle in großer Auswahl.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet