Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Makita-Laubsauger und -bläser - gut gewappnet gegen Laub

Nutzen Sie einen effektiven Makita-Laubsauger und -bläser, um Ihren Hof und Garten im Herbst vom Laub zu befreien. Mit einem Kombinationsgerät aus Laubsauger und Laubbläser sparen Sie gegenüber einem Besen viel Zeit und entfernen trockenes Laub innerhalb von Sekunden. Die Makita-Laubsauger und -bläser häckseln das Laub nach dem Einsaugen, sodass das Volumen des mitgelieferten Auffang-Sacks gut ausgenutzt wird. Der Vorteil dieses Systems besteht darin, dass Sie keinen separaten Häcksler benötigen. Die Makita-Laubsauger und -bläser verfügen in der Regel über einen ergonomischen Handgriff, der das Arbeiten mit dem Gerät erleichtert.

Worauf ist beim Kauf eines Laubsaugers und -bläsers zu achten?

Makita-Laubsauger und -bläser sind bei eBay in zahlreichen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Es ist sinnvoll, bei einem solchen Gerät auf das Gewicht zu achten. Ein leichterer Laubsauger lässt sich besser handhaben als ein größeres Gerät. Diese Geräte sind vor allem für kleinere Grundstücke geeignet. Um eine größere Fläche vom Laub zu befreien, lohnt sich ein Gerät mit einer höheren Leistungsfähigkeit. Überlegen Sie sich gleichzeitig, welche Betriebsart Sie bevorzugen. Bei den Laubsaugern und -bläsern von Makita haben Sie die Wahl zwischen dem Antrieb durch einen Benzinmotor oder einen Elektromotor. Mit einem Benzin-Laubsauger sind Sie unabhängig unterwegs, was vor allem auf großen Grundstücken vorteilhaft ist. Achten Sie zusätzlich darauf, dass sich das Gebläserohr ohne den Einsatz von Werkzeug anbringen lässt. Dies erleichtert den Umgang mit dem Laubsauger und -bläser und das Gerät lässt sich schnell und mühelos umbauen.

Was ist bei der Verwendung eines Makita-Laubsaugers und -bläsers zu bedenken?

Da Laubsauger und -bläser, wie viele sonstige Motor-Gartengeräte, ausgesprochen laut sind, ist es empfehlenswert, einen Hörschutz zu tragen, um Gehörschäden zu vermeiden. Darüber hinaus gibt das Bundes-Immissionsschutzgesetz vor, dass die Geräte in Wohngebieten ausschließlich an Werktagen verwendet werden dürfen - zwischen 9 und 13 Uhr und zwischen 15 und 17 Uhr.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet