Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Magnetventile-Zubehöre und -Ersatzteile – optimale Wasserversorgung für Heim und Garten

Magnetventile funktionieren mittels einer Spule, die aus Kupfer besteht. In ihr bildet sich bei einer Stromzufuhr ein magnetisches Feld. Im mittleren Bereich der Spule konzentriert sich das magnetische Feld. Aufgrund des Bestrebens des Spulenbereiches, den magnetischen Widerstand zu verringern, entsteht eine Spannung. Das Ventil kann somit schließen und sich erneut öffnen. Die mit einem Magneten versorgten Ventile kommen im Haushalt und im Garten bei der Bewässerung vor. Es gibt unterschiedliche Magnetventile, wobei die größten Gruppen von direktgesteuerten, zwangsgesteuerten, vorgesteuerten und druckgesteuerten gebildet wird. Alle haben ihre eigenen Funktionsprinzipien. Welches für das eigene Vorhaben ideal ist, erfahren Tüftler beim Hersteller oder innerhalb des Internets in zahlreichen Foren.

Welchen Nutzen hat das Magnetventil in der Waschmaschine?

Die Waschmaschine funktioniert lediglich dann, wenn sie mit Wasser versorgt wird. Beim Einschalten öffnet sich die Wasserzufuhr. Nach dem Waschgang verschließt sie sich. Damit das ordnungsgemäß funktioniert, ist ein Ventil nötig – ein Magnetventil. Die kleinen Ventile müssen einem hohen Druck standhalten. Natürlicherweise unterliegen sie dadurch einem großen Verschleißrisiko. Bei eBay finden Käufer alle möglichen Ventile für die Reparatur ihrer Waschmaschine in Abhängigkeit zur Marke. Bauknecht Magnetventile-Zubehöre und -Ersatzteile, Siemens Magnetventile-Zubehöre und -Ersatzteile sowie Miele Magnetventile-Zubehöre und -Ersatzteile gibt es ebenso wie Ventile anderer Marken.

Wie erfolgt der Einbau des Magnetventils?

Für den Einbau eines Magnetventils innerhalb der Waschmaschine sind keine umfassenden Kenntnisse erforderlich. Im ersten Schritt ist die Waschmaschine vom Stromkreislauf zu entfernen. Daraufhin legen die Besitzer sie mit der Vorderseite auf den Boden. Achtung: Handtuch oder Decke darunter legen! Dann ist der hintere Bereich aufzuschrauben. Dort befindet sich das Magnetventil. Es ist mit der Elektrik der Maschine verbunden. Vorsichtig die Kabel entfernen und die Positionen merken! Erst jetzt erfolgt der Einbau des neuen Magnetventils. Der Einbau ist vom Typ der Waschmaschine oder des Wäschetrockners unabhängig. Wenn Sie sicher gehen wollen, dann kaufen Sie das Magnetventil neu.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet