Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Lindner-Porzellan - klassischer Stil aus zeitgemäßer Fertigung

Das Lindner-Porzellan aus Küps bürgt seit dem Jahr 1932 für hervorragende Qualität bei Industrieporzellan. Schwungvolle Linien, kunstvoll aufgetragene Goldverzierungen und echtes Kobaltblau stehen für den klassischen Stil von Lindner, der sich im Laufe der vergangenen Jahrzehnte nicht wesentlich verändert hat. Ob Deckeldosen für Apotheken, Schilder für Pflanzennamen oder eine Amphorenlampe - alle Produkte von Lindner lassen sich wiederherstellen, da die Firma alle Formen aufbewahrt. Das Sortiment umfasst über 30.000 verschiedene Porzellanteile. Neben Lindner-Porzellan finden Sie bei eBay beispielsweise böhmisches Porzellan, Dresdener Porzellan und Fürstenberg-Porzellane.

Wie hat sich die Firma Lindner in Küps entwickelt?

Im Rodachtal in Oberfranken liegt die Gemeine Küps, die 1829 ein Privileg für die Porzellanmanufaktur erhielt. Seitdem ist das Städtchen für edles Porzellan bekannt. Ein Autounfall führte 1932 zur Gründung der Lindner Porzellanfabrik. Ernst Lindner hatte als Direktionsassistent bei der Edelstein-Porzellanfabrik gearbeitet. Nach dem Unfall verlor er seine Arbeit. Sein früherer Arbeitgeber erlaubte ihm, Weißporzellan günstig einzukaufen. Dieses Porzellan dekorierte er mit großem Erfolg. In den Fünfzigerjahren verkaufte sich Lindner-Porzellan in über 80 Ländern. Die nahe Zonengrenze zog Facharbeiter aus der ehemaligen DDR an, die bei Lindner zur Entwicklung von Porzellan im Thüringischen und Sächsischen Stil beitrugen. Im Jahr 2000 übernahm Lindner die Firma Tettau und im Jahr 2009 die Firma Royal Küps.

Was zeichnet den Stil von Lindner-Porzellan aus?

Porzellan für das gepflegte Wohnzimmer - dies beschreibt das Konzept von Lindner. Weißgrundiges Porzellan verziert man auf jede erdenkliche Art und Weise, beispielsweise mit handgemalten Blumen, Ranken aus Gold oder Stillleben. Minimalistische Schlichtheit und abstrakte Formen haben mit Porzellan von Lindner nichts zu tun. Liebevolle Details, die den Betrachter zum genauen Hinschauen animieren, stehen bei allen Artikeln im Vordergrund. Ebenso vielfältig wie die Verzierungen sind die Produkte, die Lindner herstellt. Neben traditionellem Kaffee- und Speisegeschirr stellt Lindner Lampen, Leuchten und Figuren her. 400 Fingerhüte und 150 verschiedene Spardosen finden Sie ebenfalls im Sortiment von Lindner.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet