Liebherr Ersatzteile

Hochwertige Liebherr Ersatzteile

Kühlschränke von Liebherr sind für viele positive Eigenschaften bekannt. Dennoch passiert es von Zeit zu Zeit, dass Verschleißteile erneuert werden müssen, um die Lebensdauer des Kühlschranks zu verlängern. Glücklicherweise ist die Auswahl groß, sodass Sie in den meisten Fällen fündig werden – ganz gleich, ob es sich um einen Türgriff, um einen Aktivkohlefilter oder Scharniere handelt. 

Welche Liebherr Ersatzteile gibt es?

Im Prinzip können alle Verschleißteile eines Kühlschranks erneuert werden. Besonders häufig trifft das auf Türgriffe zu. Selbst bei einer hochwertigen Verarbeitung, wie sie die Liebherr Kühlschränke aufweisen, kann es zu Abnutzungserscheinungen kommen. In solchen Fällen können Sie auf den Türgriff 31 cm zurückgreifen, sofern er zu Ihrem Modell passt. Andere, häufig erworbene Ersatzteile sind der Temperaturfühler, Schleppscharniere, die Steuerung der Kühlgeräteelektronik, Türdämpfer, Abstellfächer und Türfedern. 

Wie einfach ist der Einbau?

Der große Vorteil der Liebherr Ersatzteile ist, dass es Ihnen in vielen Fällen möglich sein wird, den Einbau selbst durchzuführen. Vor allem Griffe und Scharniere können im Alleingang gewechselt werden. Etwas komplizierter wird es bei Steuerungsmodulen für die Geräteelektronik. 

Wann muss etwas ausgewechselt werden?

Bei hochwertigen Produkten wie der Liebherr Technik tritt dieser Fall grundsätzlich selten auf. Es hängt zudem stark davon ab, um welches Ersatzteil es sich handelt. Da manche Teile einer größeren Reibung ausgesetzt sind, weisen Sie auch einen entsprechend höheren Verschleiß auf. 

Wie hochwertig sind die Liebherr Scharniere?

Generell handelt es sich bei Liebherr Scharnieren um gut verarbeitete Produkte, die mindestens den Garantiezeitraum überstehen. In den meisten Fällen bleiben sie noch weit darüber hinaus bestehen. Sie können also davon ausgehen, dass Sie beim Erwerb von Ersatzscharnieren eine ebensolche Qualität erhalten. Wichtig ist nur, bei der Auswahl auf das konkrete Gerätemodell zu achten. 

Welche Liebherr Teile lassen sich wechseln?

Im Allgemeinen können alle Verschleißteile eines Kühlschranks ausgewechselt werden. Tendenziell sind es eher die großer Reibung und häufiger Berührung ausgesetzten Teile, die Sie wechseln, so zum Beispiel Türgriffe oder Scharniere. Doch auch die Elektronik, die zur Steuerung des Gerätes benötigt wird, ist auswechselbar. Mit den Liebherr Ersatzteilen können Sie Ihren Kühlschrank immer wieder erneuern und somit seine Lebensdauer deutlich verlängern. Immer wieder kommt es zu Bruchstellen in Gefrierschubladen. Auch diese können Sie nachträglich bestellen und einsetzen. Je nach Modell stehen Ihnen Gefriertabletts, Schubladen oder ganze Abstellfächer zur Wahl. Auch hier ist es wichtig, auf das Gerätemodell zu achten. Denn die Abmessungen der Schubladen und Fächer variieren von Modell zu Modell, was Ihnen gleichzeitig die größtmögliche Vielfalt bei der Auswahl ermöglicht. Schauen Sie sich beim Zubehör auch unter den Gebrauchtangeboten um.