Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Eine Lichtplatte für eine hochwertige Überdachung verschiedener Objekte

Handwerker und Heimwerker benötigen exklusive Lichtplatten, um Dächer für die folgenden Bauten beziehungsweise Anbauten zu errichten:

  • Wintergärten
  • Carports
  • Terrassen
  • Hauseingänge

Eine derartige Überdachung ist lichtdurchlässig und langlebig. Darüber hinaus lässt sie sich schnell und unkompliziert errichten. Bei dem Kauf von Lichtplatten sollten Sie stets auf den in Prozent angegebenen Grad der Lichtdurchlässigkeit achten. Das Gleiche gilt für die in Millimetern gekennzeichnete Dicke der Platten und die Brandschutzklasse, in die sie eingestuft sind.

Welches Material weisen moderne Lichtplatten auf?

Sie bekommen diese Platten aus unterschiedlichen Werkstoffen. Dabei handelt es sich im Einzelnen um:

  • Acryl
  • PVC
  • Polycarbonat
  • PET

Platten aus Acrylglas punkten mit ihrer brillanten Optik, sie sind vollkommen transparent und lassen Licht optimal durch. PVC Lichtplatten lassen sich besonders leicht verarbeiten und ohne Schwierigkeiten sogar von ungeübten Laien anbringen. PVC Lichtplatten sind überdies widerstandsfähig gegenüber Ammoniak und können aus diesem Grund auch für die Überdachung von Viehställen, Reithallen und ähnlichen Gebäuden eingesetzt werden. Außerdem sind sie im Vergleich zu den Alternativen aus anderen Materialien besonders preiswert. Lichtplatten aus Polycarbonat besitzen eine sehr edle Anmutung und eignen sich aus diesem Grund sogar für die Überdachung von repräsentativen Räumen. PET ist ein ausgesprochen widerstandsfähiges Material und hat ein vergleichsweise geringes Gewicht, sodass es sich ausgezeichnet für lichtdurchlässige Dachplatten eignet.

Welche weiteren Besonderheiten lassen sich bei Lichtplatten unterscheiden?

Sie haben die Wahl zwischen Varianten mit glatter und strukturierter Oberfläche. Viele Kunden entscheiden sich für Ausführungen mit einem Wellenprofil, das Regenwasser und Schnee optimal abfließen lässt.

Welche speziellen Lichtplatten sind verfügbar?

In der Regel sind die Lichtplatten transparent beziehungsweise klar. Sie entdecken darüber hinaus auch Modelle mit einer Gelb- oder Grautönung. Sie dämpfen das direkte Sonnenlicht und führen dazu, dass sich der überdachte Innenraum nicht so stark aufheizt.

Welche Art von Montagematerial ist für die Anbringung von Lichtplatten erforderlich?

Um eine stabile und witterungsbeständige Dachkonstruktion mit diesen Platten zu errichten, brauchen Sie verschiedene Kleinteile und Werkzeuge, die Sie ebenfalls zu günstigen Konditionen bestellen können. So bekommen Sie zum Beispiel:

  • Abstandhalter
  • Kegelbohrer oder Stufenbohrer
  • Kalotten
  • Firsthauben

Wie sparen Kunden beim Kauf von Lichtplatten bares Geld?

Sie erhalten bei der Abnahme einer größeren Anzahl von Lichtplatten lohnende Mengenrabatte. Darüber hinaus entdecken Sie gelegentlich Angebote an gebrauchten Lichtplatten in gutem Erhaltungszustand. Sie sollten in Ihren Preisvergleich unbedingt die eventuell anfallenden Transportkosten mit einbeziehen und sich gegebenenfalls für eine Selbstabholung entscheiden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet