Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Lautsprecher-Tieftöner für TV- & Heim-Audio - tief und stark

Tiefe Frequenzen erfordern große Membranen, weite Hübe und große Boxen, damit sich niedrigfrequente Schwingungen entfalten können. Mit leistungsstarken Basslautsprechern lassen sich tiefe Frequenzen in voluminöse Musik umsetzen - sei es für die HiFi-Anlage, das Heimkino, das Auto oder in Boxen für elektrisch verstärkte Musikinstrumente. Die bei eBay angebotenen Tieftonlautsprecher ermöglichen den Selbstbau oder die Reparatur von Lautsprecherboxen, Einbaulautsprechern oder Subwoofern. Daneben gibt es komplette Lautsprecher-Bausätze für TV- & Heim-Audio sowie zugehörige Elektrik- & Elektronik-Lautsprecherteile für Boxen, insbesondere Frequenzweichen.

Was für Tieftonlautsprecher werden angeboten?

Das Angebot umfasst Tieftöner verschiedener Hersteller. Meist haben die Membranen einen Durchmesser von 15 cm bis 30 cm, in Einzelfällen sind sie noch größer. Der Frequenzbereich reicht oft bis 50 Hertz oder noch tiefer. Auch mittelgroße Lautsprecher können in diese niedrigen Frequenzbereiche vorstoßen. Die Impedanz der Lautsprecher liegt zwischen 4 und 16 Ohm - dieser Wert sollte nicht niedriger sein als der Wert des anzuschließenden Verstärkers. Die Chassis stammen von bekannten Lautsprecherspezialisten wie Visaton, McKenzie, Dynavox, Monacor oder Eminence. Es werden auch Lautsprecher angeboten, die aus defekten HiFi-Boxen ausgebaut wurden. Die bieten sich an zur Reparatur von Lautsprechern mit ähnlicher Leistungs- und Klangcharakteristik. Die Abgabe der Lautsprecher erfolgt einzeln oder paarweise.

Wie funktioniert ein Subwoofer?

Ein Subwoofer ist eine beliebte Anwendung für Basslautsprecher. Diese werden meist an Surroundanlagen verwendet, die einen speziellen Ausgang für Subwoofer haben. Vor diesen Ausgang ist eine Frequenzweiche geschaltet, die die niedrigen Frequenzen abtrennt. Wer möchte, kann einen Subwoofer selbst bauen. Die einfachste Bauweise ist das geschlossene Gehäuse. Dieses Prinzip ermöglicht kleine Gehäuse und ist konstruktiv leicht umzusetzen. Der Bassklang ist präzise und sauber, allerdings nicht sehr druckvoll. Eine gängige Alternative stellt die Bassreflexbox dar, bei der die Schallabstrahlung der Membranen nach hinten genutzt wird. Damit eine solche Box richtig konstruiert ist und gut klingt, ist es ratsam, sachkundig erstellte Bauanleitungen aus dem Internet zu nutzen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet