Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Vakuumpumpen für unterschiedliche Einsatzgebiete

Vakuumpumpen eignen sich für unterschiedliche Anwendungen und sind technisch gesehen eigentlich keine Pumpen, sondern Verdichter. In der Industrie werden sie unter anderem zum Verpacken, Entgasen, Trocknen, Absaugen, Beschichten und Belüften eingesetzt. Die Unterscheidung erfolgt nach dem physikalischen Wirkprinzip in gasbindende Vakuumpumpen und Gastransfervakuumpumpen.

Auswahl der Gastransfer- und gasbindenden Vakuumpumpen

In diesem Bereich gibt es Pumpen, die eine molekulare oder laminare Strömung benötigen. Zum Beispiel sind Membranpumpen, Molekularpumpen und Turbomolekularpumpen Gastransferpumpen. Der Teilchentransport erfolgt bei den Verdrängerpumpen im geschlossenen Arbeitsraum oder alternativ in Form einer Impulsübertragung.

Gasbindende Vakuumpumpen binden die Teilchen an einer Festkörperoberfläche, was als Sorption bezeichnet wird. Zur Kategorie der gasbindenden Vakuumpumpen gehören unter anderem Kryopumpen, Adsorptionspumpen und Getterpumpen.

Einsatzgebiete der verschiedenen Vakuumpumpen

Für niedrige Vakuumdrücke sind oft zwei Pumpstufen nötig. Dabei erzeugt die erste Pumpe ein Vorvakuum, die zweite Pumpe ist mit dem Rezipienten verbunden. Als Rezipient wird in der Vakuumtechnik ein Gefäß bezeichnet, in dem das Vakuum entsteht. Meist besteht der Rezipient aus Edelstahl, früher waren Modelle aus Glas üblich. Eine typische Kombination ist zum Beispiel eine Verdrängervakuumpume, die als Vorpumpe agiert, und eine Turbomolekular-Vakuumpumpe. Je nach Bauart werden die Pumpen in die Gruppe der Verdrängerpumpen, Sperrschieberpumpen, Strahlpumpen, Molekularpumpen, Turbomolekularpumpen und weitere unterteilt. Für ein Ultrahochvakuum nutzt man mehrere Pumpentypen.

Vakuumgeräte und die Labor Vakuumpumpe

Für den Grob- und Feinvakuumbereich im Labor gibt es Produkte zur Erzeugung, Messung und Regelung des Vakuums. Neben den Pumpen bieten die Hersteller verschiedene Mess- und Regelgeräte für Labore an. Bei der Auswahl einer Unterdruckpumpe, beispielsweise für den Einsatz in Kälte-Klimaanlagen, ist auf die Saugleistung, den Enddruck und die Schlauchanschlüsse zu achten. Wählen Sie die Vakuumpumpe nach Ihren Anforderungen aus. Vergleichen Sie die angebotenen Modelle und bestellen Sie jetzt bequem online.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet