Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Fahrrad-Kurbeln & Kurbelgarnituren für Octalink für die Bewegung des Fahrrads

An jedem Fahrrad befindet sich eine Tretkurbel, die für die Bewegung des Fahrrades zuständig ist. An der Tretkurbel befinden sich die Kette und die Pedale. Beim Tritt in die Pedale dreht sich die Kurbel und setzt die Kette in Bewegung. Die Kette setzt dann die Räder in Bewegung und das Fahrrad fährt. Neben den Fahrrad-Bremsbelägen und den Fahrrad-Bremsen sind die Kurbeln und Kurbelgarnituren die wichtigsten Einzelteile am Fahrrad. Ohne sie kann ein Fahrrad seine Funktion nicht erfüllen. Fahrrad-Kurbeln & Garnituren für Octalink können günstig bei eBay erstanden werden.

Woraus bestehen Fahrrad-Kurbeln und Kurbelgarnituren?

Die Shimano Kurbeln & Kurbelgarnituren bestehen in der Regel aus Aluminium oder Stahl. Diese Materialien sind extrem robust und halten auch langandauernde Kräfte sehr gut aus. Dabei ist das Verhältnis zwischen dem Material und der Masse sehr entscheidend. Die meisten Kurbeln besitzen eine Länge von 170 bis 175 mm. Bei kurzen Beinen sind Tretkurbelarme mit 150 mm von Vorteil. Bei langen Beinen eher 190 mm. Mittlerweile gibt es auch Kurbeln aus Carbon. Die Größe der Tretkurbel richtet sich nach Körpergröße, Schritthöhe, Sitzposition und der Rahmenhöhe.

Warum Kurbelgarnituren im Set kaufen?

Octalink V2 Kurbeln und Kurbelgarnituren sollten besser in einem kompletten Set erstanden werden. Im Set enthalten sind nicht nur die Kurbelarme und die Kurbel selbst, sondern auch das Innenlager. Der Vorteil liegt darin, dass bei einem Set die Kompatibilität gesichert ist. Es sind keine abweichenden Baumassen vorhanden, da jedes einzelne Teil auf die anderen Teile aus dem Set abgestimmt ist. Zudem sind alle Teile vom gleichen Hersteller.

Wie wird eine Kurbel oder die Kurbelgarnitur ausgetauscht?

Egal, ob universelle Kurbeln & Kurbelgarnituren oder ein Markenprodukt, die Kurbel und die Kurbelgarnitur können leicht ausgetauscht werden. Dazu am besten das Rad auf den Kopf stellen und die Schrauben der Kurbel lösen. Die Kette vorsichtig abheben und die Kurbel langsam entfernen. Dann kann schon eine neue Kurbel angebracht werden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet