Passen diese Teile zu Ihrem Fahrzeug? Jetzt herausfinden.

Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Zahnriemen Peugeot: Elementares Bauteil, das regelmäßig überprüft und gewechselt werden sollte

Der Zahnriemen Ihres Peugeots ist ein wichtiges Bauteil, dessen Beschädigung schwere Motorschäden zur Folge haben kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Zahnriemen regelmäßig zu überprüfen und bei Bedarf auszuwechseln. Bei eBay finden Sie Ersatz- Motoren und Motorteile wie Zahnriemen oder Hydro- und Ventilstöße fürs Auto in einem guten Angebot.

Was ist ein Zahnriemen?

Der Zahnriemen Ihres Peugeots, auch Steuerriemen genannt, ist eines der wichtiges Elemente am Motor Ihres PKW. Der Zahnriemen ist ein Antriebsteil des Motors. Die Funktion des Steuerriemens besteht darin, über mehrere Umlenkrollen die Drehbewegung der Kurbelwelle auf die Nockenwelle zu übertragen. Durch die Übertragung werden die Ventile geöffnet oder geschlossen und so die Luftzufuhr im Brennraum geregelt. Ein Zahnriemen ist an sich nicht besonders teuer, dennoch wissen viele Autobesitzer nicht, dass dieses Bauteil regelmäßig gewartet und in bestimmten Intervallen ausgewechselt werden muss. Wenn Sie den Zahnriemen Ihres Peugeots nicht überprüfen und bei Bedarf auswechseln, kann dieser reißen und der Motor bleibt stehen. Im schlimmsten Fall hat der Riss des Steuerriemens einen Motorschaden zur Folge, was sehr teuer werden kann.

Was geschieht, wenn der Zahnriemen reißt?

Der Zahnriemen Ihres Peugeots regelt nicht nur die Luftzufuhr im Brennraum des Motors, sondern betreibt auch Nebenaggregate des Autos wie die Hydraulikpumpe oder die Lichtmaschine. Der Steuerriemen selbst ist recht unscheinbar und besteht aus widerstandsfähigem Gummi, das mit einer Einlage aus Stahl oder Textil versetzt ist. Die robuste Struktur des Zahnriemens ermöglicht es, hohe Drehmomente zu übertragen. Der Zahnriemen ist täglich großen thermischen Anforderungen ausgesetzt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dieses wichtige Bauteil regelmäßig auf Verschleißerscheinungen wie poröse Stellen oder Unregelmäßigkeiten zu überprüfen. Wenn der Steuerriemen während der Fahrt reißt, besteht die Gefahr, dass die Ventile im falschen Moment öffnen und auf die Kolben treffen und ein kompletter Motorschaden entsteht.

Wann muss ich den Zahnriemen wechseln?

Für den Wechsel des Zahnriemens Ihres Peugeots richten Sie sich am besten nach den Empfehlungen des Herstellers. Die meisten Steuerriemen sollten je nach Automodell zwischen einer Fahrleistung von 60000 bis 120000 Kilometern oder einer Laufzeit von rund sechs Jahren gewechselt werden. Wenn der Zahnriemen während der Kontrolle Beschädigungen aufweist, ist es angebracht, ihn sofort auszuwechseln. Scheuen Sie die Kosten der regelmäßigen Wartung des Zahnriemens Ihres Peugeots nicht, denn nur so schützen Sie sich vor einem eventuellen kapitalen Motorschaden durch einen Riss des Steuerriemens. Auf eBay werden Zahnriemen für verschiedene Kraftfahrzeugmodelle und andere Ersatzteile wie Kolben und Pleuel fürs Auto in einer breit gefächerten Auswahl angeboten.