Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kokosmatten – natürlicher Halt für Teichpflanzen

Sie besitzen einen Gartenteich oder wollen einen Bachlauf bauen? Mit einer Kokosmatte können Sie den Teichpflanzen im Uferbereich einen optimalen Halt bieten und ihnen die Möglichkeit geben, Wurzeln zu schlagen. Da das Material komplett natürlich ist und sich erst nach einigen Jahren abbaut, können Sie es problemlos in der Natur verwenden. Viele verschiedene Kokosmatten in unterschiedlicher Größe und Ausführung können Sie bei eBay bestellen und direkt verwenden. Hier finden Sie auch weiteres Teichzubehör für Ihren Bedarf.

Wie wird eine Kokosmatte verwendet?

Die Kokosfasern, die als reines Naturprodukt in einer Kokosmatte verwebt sind, halten im Wasser etwa 5 Jahre lang. Erst dann lässt die Stabilität der Matten nach. In dieser Zeit können sich Pflanzen und Gräser am Teichrand ansiedeln und Wurzeln ausbilden. Bis die Matte vollständig verrottet ist, haben die Pflanzen genügend Halt im Wasser gefunden. In Bachläufen dienen die Matten vor allem dem Erosionsschutz sowie der natürlichen Filterung. Im Uferbereich können die Kokosmatten die Teichfolie zusätzlich vor Sonneneinstrahlung schützen und dadurch das PVC vor einer Austrocknung bewahren. Wenn Sie einen neuen Teich bauen wollen, finden Sie Teiche und Bachläufe, Gartenteich-Komplettsysteme und Wasserfälle im großzügigen Sortiment von eBay.

Woraus wird eine Kokosmatte hergestellt?

Kokosmatten werden aus den Fasern der Kokosnuss hergestellt. Die Fasern werden aus der Schale der Nuss gesponnen, nachdem sie durch Einlegen in Wasser aufgelöst wurde. Die Fasern sind etwa 20 bis 30 cm lang. Bei der Kokosmatte handelt es sich um ein einhundertprozentiges Naturprodukt. Die strapazierfähige Zellstoffaser Kokos besitzt einen hohen Holzgehalt. Sie ist somit für eine lange Zeit resistent gegen Verrottung, Schimmel und Feuchtigkeit – auch ohne chemische Behandlung. Eine Kokosnuss geht auch bei einem Sturz von einer 30 Meter hohen Palme nicht kaputt, weil ihre Fasern so robust sind. Im Wasser halten die Kokosfasern etwa 5 Jahre. Deswegen eignet sich die Kokosmatte optimal für den Einsatz in einem Naturteich.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet