Ein KOHLER Motor bringt Leistung

Auch als Privatmensch will man Werkzeuge und Geräte, auf die man sich verlassen kann. Geräte, die eine Leistung erbringen, die der Aufgabe gewachsen ist. Das fast 100 Jahre alte Unternehmen KOHLER liefert solche Geräte in Form von Motoren für Rasenmäher, die sich keinesfalls zu verstecken brauchen, wenn man sie mit anderen Motoren vergleicht. Mit einem KOHLER Motor werden Sie nicht enttäuscht, sondern höchstens positiv überrascht werden.

Wofür steht die Marke KOHLER?

KOHLER ist eine Marke von Motoren, die zum Beispiel in Rasentraktoren und Aufsitzmähern Verwendung finden. Diese Motoren sind mit einem oder zwei Zylindern erhältlich und rangieren je nach Modell bis zu 25 PS, wobei die Top-Performer dieser Marke über 100 PS ins Rennen schicken. Für einen einfachen Rasenmäher ist das nicht mehr gedacht, aber doch ist es gut, zu wissen, dass die Fähigkeiten dieses Herstellers nicht im unteren zweistelligen Bereich enden. Die Marke präsentiert sich als qualitativ hochwertig und steht zu ihrem Qualitätsanspruch. Sollte dennoch mal etwas beschädigt werden, finden Sie bei eBay schnell und einfach Ersatzteile.

Welche Vorteile hat ein Rasenmäher mit Diesel- oder Benzinmotor?

Natürlich gibt es Gärten, die nur aus wenigen Quadratmetern Rasen bestehen oder in denen man keine zwei Schritte tun kann, ohne ins nächste Beet zu fallen. Hier ist ein Trimmer oder ein kleiner Rasenmäher mit Elektromotor sicher die bessere Wahl. Sobald jedoch größere Rasenflächen zu pflegen sind, zeigt ein Rasenmäher mit richtigem Motor seine Stärken. Gerade, wenn es sich um einen Aufsitzmäher handelt, der eigentlich schon als ein kleiner Traktor gelten kann, kommt ein Elektromotor gar nicht mehr infrage. Doch auch übliche Rasenmäher profitieren: Es ist sehr ärgerlich, wenn nach einem Teil der zu mähenden Fläche der Akku schlapp macht und aufgeladen werden muss. Zwar wird auch ein Tank einmal leer, doch dieser ist schneller nachgefüllt als der Akku an der Steckdose.

Was macht KOHLER aus?

Die Firma zeichnet sich verantwortlich für einige Innovationen auf dem Markt für Rasenmäher. Dazu gehören der erste Rasenmähermotor mit elektronischer Treibstoffeinspritzung und der erste Stufe-4-Dieselmotor ohne DPF. Hier werden nicht einfach nur Motoren für Rasenmäher gebaut. Hier werden Motoren entwickelt, Punkt. Ein Motor muss, unabhängig vom Einsatzgebiet, Leistung bringen und zuverlässig sein. Beides sind Eigenschaften, die KOHLER mit Stolz bei jedem seiner Produkte verkündet. Bei dem Wort Rasenmähermotor haben viele ja fast schon ein Spielzeug vor Augen, doch da wird massiv unterschätzt, wie viel Power so ein Rasenmäher braucht, um nicht einfach im hohen Gras stecken zu bleiben.