Anzeige

Vernetztes Zuhause mit Magenta SmartHome

SmartHome bis zu 40 % Rabatt

ZUR AKTION
Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ein Kohlenmonoxidmelder kann Leben retten

Seit einigen Jahren sind die Rauchmelder in jeder Wohnung Pflicht. Sie werden in jedem Raum unter der Decke angebracht und geben ein warnendes Signal ab, wenn Rauch sich in der Wohnung entwickelt. Auch ein Feuerlöscher sollte in jeder Wohnung vorhanden sein, um einen eventuell aufkommenden Brand schnell und ohne große Schäden zu löschen. Ein Kohlenmonoxidmelder hingegen ist leider in kaum einem Haushalt vorhanden. Dabei ist Kohlenmonoxid ein Gas, das geruchsneutral ist und meist erst zu spät erkannt wird. Der Kohlenmonoxidmelder nimmt das ausströmende Gas war – und kann so Leben retten. Neu und gebraucht kann er bei eBay erstanden werden.

Wo wird ein Kohlenmonoxidmelder angebracht?

Idealerweise sollte ein Kohlenmonoxidmelder im Schlafzimmer oder im Flur angebracht werden. Bei mehrstöckigen Häusern muss auf jeder Etage ein Melder angebracht werden. Die Auswahl, ob im Flur oder im Schlafzimmer ist wichtig, denn dort befindet er sich in Reich- und Hörweite. Außerdem sind weniger Schmutz und Staub in diesen Räumlichkeiten. Das Bad oder die Küche eignen sich nicht für einen Kohlenmonoxidmelder. Allein durch die Wasserdämpfe, die beim Duschen oder Kochen entstehen, arbeitet der Melder nicht mehr zuverlässig. Im Grunde verteilt Kohlenmonoxid sich im gesamten Raum, aber der Kohlenmonoxidmelder sollte auf einer Höhe von 1,5 m bis 2 m angebracht werden. Allerdings nicht gerade, denn nur durch ein schräges Anbringen können die Werte ordentlich gemessen werden.

Wie wird ein Kohlenmonoxidmelder installiert?

Einen Kohlenmonoxidmelder können Sie wahlweise gebraucht oder neu kaufen. Die Installation muss nicht von einem Experten durchgeführt werden. Die ideale Installation bietet sich an der möglichen Gefahrenquelle an. Kohlenmonoxid tritt durch eine Gastherme oder eine offene Feuerstelle aus. Sie können die Installation aber auch einem Schornsteinfeger anvertrauen. Ein festverbauter Akku sollte auf jeden Fall vorhanden sein. Batterien sind eher unpraktisch.

Wie lange hält ein Kohlenmonoxidmelder?

Ein Kohlenmonoxidmelder kostet etwa zwischen 20 Euro und 65 Euro. Nach fünf bis sieben Jahren muss er ausgetauscht werden, da der Sensor keine längere Haltbarkeit besitzt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet