Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Kochhose – für ein sicheres und bequemes Arbeiten

In vielen Berufen gibt es Arbeitskleidung. Diese ist stets zweckmäßig auf den Beruf angepasst. Es gibt Arbeitskleidung für Baustellen und auch für produzierendes Gewerbe, aber eben genauso für den gastgewerblichen Bereich. Dabei gibt es nicht nur für Köche spezielle Hosen, sondern auch Bäcker-Arbeitskleidung oder Kellner-Arbeitskleidung. Diese sind auch insofern hilfreich, dass direkt erkannt wird, wer in dem Unternehmen arbeitet. Auch verschiedene Positionen können so ganz einfach nach außen markiert werden. Gerade bei Kochhosen spielen auch spezielle Anforderungen für den Beruf eine Rolle, die durch den speziellen Stoff erfüllt werden kann.

Was macht Kochhosen so besonders?

Der Beruf des Kochs bringt eine Vielzahl an Herausforderungen für die Kleidung mit sich. Die Hosen sind einerseits, wie die meisten anderen Arbeitshosen, mit einem sehr guten Gummizug ausgestattet, was einen optimalen Halt auch ohne Gürtel gewährleistet. Außerdem müssen sie starke Hitze aushalten, da oft in der Nähe von heißen Pfannen und Töpfen gearbeitet wird. Außerdem kann es passieren, dass heiße Fettspritzer oder kochendes Wasser direkt auf die Hose fallen und so die darunter liegende Haut auch schützen müssen. Zusätzlich sind die Kochhosen aus einem sehr gut zu reinigenden Stoff, um die Bakterien- und Keimbelastung so gering wie möglich zu halten. Dazu kommt eine gewisse Resistenz gegen Säure und Chemikalien, um für alle Eventualitäten robust geschützt zu sein.

Welche Varianten von Kochhosen gibt es?

Meist sind die Hosen in einfachen Farben gehalten: Schwarz, Weiß oder verschiedene Grautöne. Sehr bekannt ist auch das sogenannte Pepita-Muster. Es besteht aus feinen Karos aus schwarzen Strichen auf einer weißen Fläche. Diese karierten Kochhosen sind über die Jahre immer beliebter geworden und gehören schon lange zum standardmäßigen Repertoire in der Küche. Gerade wenn im Bereich der Showküche und Frontcooking gearbeitet wird, sind die Hosen sehr häufig vertreten, da viele Gäste dieses Muster bereits mit einem sehr guten Koch verbinden.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet